Direkt zum Hauptbereich

DLC´s Spezial #4

Hier kommt das vierte DLC Spezial!
Dieses mal für euch Red Faction, Resident Evil & LBP für Vita!
Viel Spaß beim Lesen ;)


Es ist zwar schon einige Monate her, aber dieses Red Faction war kein schlechtes Game und bei so einem DLC Angebot schlägt man doch gern zu. Mehr dazu nun im Detail:


DLC Pack #1:  DLC Trophy Group
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 07/10
Dauer: 3 Stunden

Was für ein nettes DLC :)
Erst war ich ja extrem erfreut, als das DLC satte 10 Trophies hatte und der Preis im Store gerade mal 0,99€ war. Dann stand im Leitfaden noch, dass das DLC in 3 bis 5 Stunden schaffbar sei und somit musste ich es mir einfach kaufen um Red Faction auf 100% zu bringen. Es gibt zwar 4 verpassbare Trophies, aber die sollte man sich einfach vorher durchlesen, was man dafür machen muss und es für 2-3 Stunden im Hinterkopf behalten. Denn bei mir dauerte das DLC auch nur läppische 3 Stunden. Dabei sind die verpassbaren Trophies fast nur Waffen-Kills und die Waffen, welche man vorgeschrieben bekommt, sind auch eigentlich immer genau die, welche auch gerade am stärksten sind und man eh nehmen würde^^ Somit bis ich mich gerade mal eingespielt hatte, war der DLC Endboss auch besiegt und der Endabspann lief. Abschließend noch der Hinweis: Es wird kein Red Faction Hauptsavegame benötigt, das DLC ist einfach bei Herunterladbaren Inhalten drin und man kann es komplett getrennt durchrocken!




Diese DLCs kann man zum Glück sehr günstig kaufen, da es ein 4er Komplettpack für 10€ im PSN Store gibt. ballabu1978 erklärte sich bereit, den ganzen Spaß mit mir durchzuziehen, somit kauften wir uns die DLCs und dann hatten wir den Salat, denn eigentlich gibt es in jedem dieser 4 DLCs irgendeine Trophy, wo man total blöde viel farmen muss^^ Aber wir haben uns angestrengt, hatten viele nette Themen beim Headset-labern und haben beide die 4x 100% erfolgreich eingesackt :)


DLC Pack #1: ANSTURM
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 06/10
Dauer: 4 Stunden

Ein netter Modus, wo man zwar gegen einen menschlichen Gamer zockt, diesen aber nie wirklich sieht! Denn jeder Gamer hat seine eigene Map und man killt Zombies. Dabei kann man seine Kombo erhöhen (von 1 bis 30) und je nachdem wann die Kombo abbricht, wird diese Menge an Gegnern auf die Map des Gegenspielers teleportiert und dieser muss sich dann mit den Zombies rumärgern. Ein netter Modus wenn man sich bissel über Headset abspricht, so kann man nämlich genau dann die Gegner rüberschicken, wenn der Kumpel bei einem explosiven Fass steht und somit kann er direkt eine 20er Kombo zurückwerfen und dadurch kann man sich die Gegner schön hin und herschupsen, da man für eine Goldtrophy zum Beispiel 2.000 Zombies zu seinem Gegner geschickt haben muss.

DLC Pack #2: ÜBERLEBEN!
Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor: 04/10
Dauer: 5 Stunden

Mit diesem DLC habe ich gestartet und davon abgesehen, dass man für 2 Trophies einen dritten Gamer benötigt, gehen alle Trophies extrem leicht von der Hand. Wenn man es mit einem Kumpel via Headset etwas abspricht, dann hat man keinerlei Probleme. Lediglich 100 Agenten (Spieler) killen ist etwas Farmarbeit, denn wenn man dies zu zweit farmt, benötigt man eben 200 Spiele, denn jedes Mal wenn ein Agent tot ist, hat der andere Agent gewonnen und die Runde endet. Somit hat man beim Farmen mehr Ladezeiten als alles andere^^

DLC Pack #3: PRÄDATOR
Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor: 08/10
Dauer: 2 Stunden

Das DLC ist mal Hammer genial gemacht! Es gibt einen großen mächtigen Gegner (Ustanak), der von einem Spieler gesteuert wird und alle anderen Gamer sind im Gegnerteam und kämpfen zusammen gegen diesen Ustanak. Als Ustanak kann man extrem schnell die Gamer plätten und hält sehr viel aus -> die Gamer müssen nun nach allen Regeln der Kunst versuchen, dieses Monster zu bezwingen. Echt ein sehr cooles DLC, schön einfallsreich und die Trophies sind alle zu zweit auch sehr schnell geboostet :)

DLC Pack #4: SIEGE
Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor: 02/10
Dauer: 12 Stunden

Der Spielmodus war ja recht okay, aber wer lässt sich so doofe Trophies einfallen? -.- Man musste echt die ganze Zeit nur Kills farmen. Da spielt ein Team als Zombies und das andere Team sind Menschen, welche einen menschlichen NPC beschützen müssen. Dieser NPC kann einfach garnichts -> den seine Pistole ist reine Deko wenn man den Damage sieht, die er damit austeilt^^ Und dann darf man 100 Zombies killen, 100 menschliche Spieler und 100 mal diesen besagten NPC. Stundenlanges langweiliges Farmen haben mir somit die 100% in RE6 nun endlich eingebracht^^




Und auch auf der Vita gibt es DLCs, somit das erste Game was in mein Spezial von der Vita kommt ist LBP. Die DLCs unterscheiden sich extrem vom Hauptspiel und geben eine komplett neue Sackboyerfahrung für die Gamer, mehr dazu hier:


DLC Pack #1: Hero Rush
Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor: 05/10
Dauer: 6 Stunden

Dieses DLC funktioniert so, dass sich das Level selbst weiterbewegt und man als einer von 12 auswählbaren Chars nach oben und unten sich bewegen muss, um Hindernissen auszuweichen und außerdem auch schießen kann. Nachdem man sich erst einmal an die Steuerung und das Leveldesign gewöhnt hat, ist das Spiel auch kinderleicht. Hauptziel ist es, Level 20 zu erreichen, was insgesamt 100 km dauert, also durchaus ein paar Stunden... Der Rest der Trophies sollte bis auf eine eigentlich auf dem Weg dahin geschafft werden, denn man kann die ganze Zeit auf Leicht spielen. Nur für die Trophy, 20 000 Münzen in einem Level zu erreichen, musste ich das Savegame nochmal löschen, da dies im späteren Verlauf nahezu unmöglich ist. Am Anfang allerdings steigt man noch sehr schnell Levels auf und pro Levelaufstieg gibt es satte 5000 Münzen, also war das dann nach Löschen des Spielstandes auch kein Problem mehr ;.) Insgesamt ein mittelmäßiges Game vom Fun-Faktor her, da es recht eintönig ist. Außerdem zieht es sich dank der Rang-20-Trophy ein wenig in die Länge...

DLC Pack #2: Avengers: Ultimative Flucht
Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor: 08/10
Dauer: 3 Stunden

Dieses Pack war komplett auf Rätsel ausgelegt. So spielt man mit 3 verschiedenen Figuren welche jeweils unterschiedliche Fähigkeiten haben und muss dabei Rätsel lösen. Anfangs sind die Rätsel für jede Figur einzeln. Später spielen je 2 Figuren auf einmal und somit muss man schon etwas mehr nachdenken und die letzten Level des DLCs werden sogar mit allen 4 Figuren auf einmal bestritten und somit muss man dann doch überlegen welche Fähigkeit man wie einsetzt. Aber für alle Gamer, welche auch mal etwas nachdeken wollen, ist dieses DLC genau das richtige! Mir hat es auf jeden Fall viel Spaß gemacht und die Trophies kommen eigentlich auch alle von allein. Außer am Ende muss man noch ein paar Münzen farmen, dazu kann man aber nachdem man mit allem fertig ist, die noch fehlenden Münzen in einen Anfangslevel spielen, welches einen am besten gefällt -> immer wieder spielen, das gibt jedes mal 36 Münzen und somit sind die restlichen rund 3000 Münzen auch nach 1 Stunde farmen eingesackt ;)

DLC Pack #3: S.H.I.E.L.D. - Interceptor
Schwierigkeit: 05/10
Fun-Faktor: 02/10
Dauer: 3,5 Stunden

Das dritte LittleBigPlanet DLC hat auch wieder relativ wenig mit dem Hauptspiel zu tun, da man hier ein Flugzeug steuert und mit diesem feindliche Flugzeuge zerstören muss - man merkt quasi garnicht, dass man LBP zockt^^ Das schwerste hierbei war die Trophy "S.H.I.E.L.D.-Agent", wofür man in jeder Mission der Kampagne eine Goldmedaille bekommen muss, was anfangs etwas schwer ist, aber doch recht locker von der Hand geht, wenn man sich einmal an die Steuerung, sowie die verschieden Waffen und Heldenkräfte gewöhnt hat.



to be continued...

Hier noch die Links zu den vorherigen Spezials:

DLC´s Spezial #1
L.A. Noire / Battelfield 3 / F1 Race Stars

DLC´s Spezial #2
Borderlands / The Walking Dead / Enslaved

DLC´s Spezial #3
GTA IV / LittleBigPlanet 2 / LittleBigPlanet



Weitere DLC Pläne von mir:
  • Borderlands 2
  • Brütal Legends
  • You don't know Jack
  • Marvel: Ultimate Alliance 2
  • Mafia II (DE & JP)
  • Need for Speed Hot Pursuit
  • Need for Speed The Run
  • Need for Speed Most Wanted
  • Star Wars The Force Unleashed 
Greetz Angel


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Platin vor genau 10 Jahren !!!

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018


Einen wunderschönen Guten Tag liebe Blogleser,
heute vor genau 10 Jahren erspielte ich meine aller erste Platin in dem wunderschönen PS3 Game Burnout Paradies.
Ich weiß noch heute, dass ich darauf "stolz wie Oscar" war und es kaum fassen konnte ;-)



Inzwischen sind es über 1300 weitere Platins geworden, was stattlichen 130 Platins pro Jahr entspricht und bedeutet, dass über 10 Jahre hinweg durchschnittlich 2,5 Platins pro Woche erspielt wurden!

Somit machte ich mir heute, nach genau 10 Jahren zum Anlass, das Burnout Remasterd auf Platin zu bringen. Da es eine Doppelplatin ist, natürlich auch direkt 2 mal ;-)

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018

Zum Burnout Blogeintrag*



Anfangs waren die Platins natürlich viel "mehr Wert" als sie es heute sind. Da gefühlt in den letzten Jahren die PSN Games immer mehr und mehr werden und dabei es deutlich zunimmt, dass man eine Platin in einer sehr kurzen Zeit erspielen kann. Leider steigt dab…

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer


Zu erst einmal ein gesundes neues Jahr allen meinen treuen Bloglesern!
Ich hoffe ihr seid alle gut in das Jahr 2019 gerutscht! ;-)

In diesem Jahr möchte ich meinen ersten Blogeintrag einer sehr coolen Hardware-Erfindung widmen, wovon ich selbst erst vor wenigen Wochen durch meinen guten Kumpel Mala666 erfahren habe.
Es handelt sich um einen sogenannten "HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer", der für Trophyhunter, die mit mehreren Konsolen zugange sind, wohl äußerst praktisch sein sollte.
Denn wenn man mit den eigenen Konsolen etwas boostet, ist man ja leider entweder gezwungen, einige Bildschirme aufzubauen oder sehr oft seine HDMI Quelle am TV umzuschalten.
Aber mit dem HDMI Switch gehört dies der Vergangenheit an, denn man kann bis zu 4 Geräte auf einmal auf einem TV anschließen und so den TV zum Splitscreen machen.

Ich probierte das Teil mit PS4s und PS3s aus und war sehr begeistert.
Man kann einmal per Fernbedienung eine Quelle groß machen …

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 10 Silber 4 Gesamt 15
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: weniger als einen Durchlauf
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
09/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- das erste mir bekannte Game, was man zwingend im Coop spielen muss
- super Mix zwischen Film & Spiel, spannend zu sehen, zugleich aktiv mittendrin

Mich hat besonders gestört:
- es war in der Tat schade, dass es keine Trophy für das Durchspielen gab^^
- dass es noch keinen Nachfolger gibt :D

Platinicon: Alle Auswege
Schwierigste Trophy:
Homerun (Gold)
Du kannst wirklich gut mit dem Schläger umgehen

Das war glaube ich mein erstes Game, was man zwingend im Koop spielen muss.
Denn man kann A Way Out entweder im Online-Koop Modus spielen oder im lokalen (Couch-) Koop,
allein spielen ist überhaupt nicht…

Platinum #1257 - Wissen ist Macht - Knowledge is Power (PS4)

Platinum #1257 - Wissen ist Macht - Knowledge is Power (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 2 Silber 9 Bronze 35 Gesamt 47
Meine Platindauer: ~10h
benötigte Spieldurchläufe: 20+
Platin-Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor:
05/10

Platinicon: Alleswisser
Schwierigste Trophy:

Wandelnde Lexika
Beantworte mit allen Spielern alle Multiple-Choice-Fragen in einem einzigen Spiel richtig.

Wissen ist Macht ! ABER nichts Wissen, macht auch nichts^^ - so ist bei dieser Platin der Kurs :D
Das ganze Spiel ist ein Gesellschaftsspiel, wo jeder Mitspieler einfach sich mit seinem Handy einloggt und mitmacht.
Bei den Runden kann man dann bissel mitspielen, oder es auch so gut wie sein lassen.
Ein wenig macht es auch Spaß, aber als Trophyhunter kann man es auch so spielen, dass man einfach die benötigten Spieler (also die Android bzw iOS Geräte) einloggt und den Mist dann einfach laufen lässt.
Man muss dann kaum noch eine Auswa…

Platinum #1265 - Gravel (PS4)

Platinum #1265 - Gravel (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 6 Silber 10 Bronze 14 Gesamt 31
Meine Platindauer: ~15h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
08/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- endlich mal wieder ein schickes Offroad Rennspiel
- super einfaches Trophyset, für jeden Anfänger geeignet auf Platin zu spielen

Mich hat besonders gestört:
- es sieht einfach doof aus, wenn die Entwickler die DLCs so mittig im Hauptspiel einbauen, dass man denkt, diese zuerst spielen zu müssen weil sie zur Hauptstory gehören. Dabei haben diese DLCs nicht mal Trophies

Platinicon: Gravel-Held
Schwierigste Trophy:
Wie die Eisenbahn!
Behalte 40 Sekunden lang in Folge eine "hohe Geschwindigkeit" bei

Wow - wie geil einfach doch ein Game sein kann. Sehr toll!
Man bekommt hier ein in der Tat sehr hübsches Offroad-Renn…

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 4 Silber 14 Bronze 15 Gesamt 34
Meine Platindauer: ~15h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
06/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- mal eine komplett neue Spiele-Erfahrung, quasi ein Hörbuch zocken
- chilliger Spielablauf durch Komplettlösung

Mich hat besonders gestört:
- zu 100% mit Guide spielen, sonst verpasst man schnell eine Trophy
- am Ende doch etwas wenig Action, sehr viel "Hörbuch"

Platinicon: König der Zwerge
Schwierigste Trophy:
Orkschrecken
Du hast das Unmögliche vollbracht und drei Dörfer vor den Orks gerettet

Von einem Kumpel hörte ich einmal vor einigen Monaten, dass die Zwerge sehr einfach zu platentieren sei und irgendwann hatte ich es mir auch einmal günstig angeschafft.
Als dann mal wieder eine Platin mi…