Dienstag, 24. September 2013

GTA V Offline 100% / Alle Offline-Trophäen



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 


Gold 2 - 180
Silber 4 - 120
Bronze 26 - 390
Gesamt 32 - 690

Dauer für alle Offlinetrophies:
~70h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Offlinetrophy Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
10/10


Schwierigste Offlinetrophy:
Pures Gold, Baby!  (Gold)
Verdiene dir mit Story-Missionen und Fremden und Freaks 70 Goldmedaillen.

Da es wohl das beste Game 2013 für die PS3 ist und auch bereits 3 Tage nach Release schon 1 Milliarde US Dollar eingebracht hat und mich zudem auch extrem in den Bann gerissen hat – dachte ich mir bekommt der Offlinepart schon einmal einen separaten Blogeintrag bewilligt.

Der Onlinepart startet am 01.10.13 und dort können wir wohl uns noch auf sehr viele positive Überraschungen freuen. Aber dazu dann mehr, wenn ich die GTA V Platin tatsächlich eingesackt habe.

Ich gebe mir große Mühe, diesen Eintrag hier komplett spoilerfrei zu halten und versuche einmal auf einige Highlights des Games kurz einzugehen, welche mich sehr bewegten.

Ich hatte das Game bei Amazon in der CE vorbestellt und es auch pünktlich am 16. September geliefert bekommen. Brav habe ich mich dann bis Mitternacht geduldet, um das Game genau ab der ersten Minute des Releasetages zu zocken. Dazu hab ich mir auch den 17. + 18. + 19.09. extra auf Arbeit frei genommen, um prima in das von mir heiß ersehnteste Game voll und ganz einzutauchen.



Und so war es auch, 3 Tage und 1 Stunde später hatte ich die Story fertig und hatte auch einige Nebenquests bereits abgeschlossen. Dabei bin ich mit dem Lösungsbuch* und meiner Freundin an der Seite vorgegangen. Sie hat mir zur rechten Zeit dann die Tipps gegeben, sodass ich gleich einige Goldmedaillen in der Story mit einsacken konnte und trotzdem nicht die Story gespoilert bekomme, wenn ich in das Lösungsbuch schaute. So hatten wir sehr viele wunderschöne Stunden als 2 sehr große GTA Fans und dies mitten in dem wunderschönen Los Santos!
Das Buch ist auch sehr zu empfehlen, die Ziele sind sehr gut geschrieben, so dass man die 70 Goldmedaillen für "Pures Gold, Baby!" sehr gut zusammen bekommen kann. Auch für jeden Sammelgegenstand oder für jede Nebenmission findet man viele extrem hilfreiche Tipps in diesem Buch. Also sollte jemand nicht immer neben seinem Laptop mit offenen Videos und Hilfeseiten zocken wollen, dann kann ich die 428-seitige Version von Rockstargames nur wärmstens empfehlen. Hier nochmal kurz der Bestelllink, falls es jemand direkt haben möchte: Klick*

Im übrigen ist die Trophy "Pures Gold, Baby!" zwar die schwerste Offlinetrophy - aber trotzdem ist sie gut zu bekommen. Man muss in den Storymissionen und bei den Fremde und Freaks Missionen insgesamt 70mal Gold schaffen. Aber es sind bereits 115 Missionen und so gut wie alle Fremde und Freaks Missionen sind einfach. So machte ich bei den Fremde und Freaks bereits 41mal Gold und dann braucht man in der Story nur schauen, was einem gut liegt und leicht ist und so kann man 1a die 70 Goldmedallien einsacken. Hatte am Ende auch gleich mal 72 weil es so gut von der Hand ging ;)


Anfangs dachte ich noch, dass man in jeder Schießstandmission, in jeder Stuntflugschulenübung und in jeder anderen Hobbyart überall alles auf Gold schaffen muss. Aber die Beschreibung von der Silbertrophy "Vielseitig talentiert" (Erhalte eine Goldmedaille in allen entsprechenden Hobbys und Zeitvertreiben.) ist einfach nur recht unglücklich gewählt. Es genügt, wenn ihr in jeder der Aktivitäten nur eine Goldmedaille erhaltet und den Rest auf Bronze. Vor allem beim Schießstandwerdet ihr merken, dass dies sehr viel Arbeit erspart. Also muss man echt sagen, dass Rockstargames die Offlinetrophies viel schwerer hätte machen können. Weil auch für das 100% Offlinesavegame kann man extrem viele Dinge weglassen. So muss man beispielsweise nur 20 von 57 möglichen „Fremde und Freaks“ Missionen absolvieren und auch bei vielen anderen Dingen muss man nicht alles abschließen um den 100% Status Offline zu erreichen -> eigentlich schon fast schade bei so einem Hammer Game ;)

---> Leichte Spoilergefahr im folgenden Blogeintrag-Absatz
Extrem in den Bann hat mich auch das Autotunen gerissen, denn man kann ab einem gewissen Storyfortschritt Immobilien kaufen. Dabei kann man in der Wüste mit Franklin eine Tuningwerkstatt kaufen und sobald man dort Inhaber ist, können dort kostenlos alle Autos getunt werden, mit welchen man dort hinfährt. Echt sehr geil und so ist Franklins Auto bei mir zu diesem Flitzer geworden:



Sehr gefallen hat mir auch, dass die Videos einfach so gestartet sind. Man geht nicht zu einer Tür – öffnet sie – es wird dunkel und ein Video startet. Nein, man läuft um eine Ecke zu einer Storymission hier und aus dem Laufen heraus startet das Video und man läuft quasi im Video weiter. Also echt Hammer gemacht – keine Ladezeiten und ein fließender Übergang zwischen selbst zocken und Video schauen.
Ebenso toll ist, dass man mit den Autos viel besser die Berge hoch kommt, so gibt es viel weniger Stellen wo man frustig aussteigen muss und weiter zu Fuß laufen muss. Auch wenn man zu einem Wasserrennen geht, muss man nicht zwanghaft einen Jet-Ski suchen, um am Rennen teilzunehmen, nein, man geht zur Startposition und bekommt einen Jet-Ski gestellt, sehr nett!
Man braucht auch nicht immer zu seinem Unterschlupf fahren um zu speichern, man ruft das Handy auf und wählt eine App für den Quicksave. Genauso mit dem Internet -> man sucht kein lästiges Internetcafé, man nimmt sein Handy um vielleicht sogar gleich mal auf der richtigen Website ein Auto oder einen Heli zu kaufen ;)


Sehr angenehm war auch die Steuerung:
Man kann sich schnell daran gewöhnen. Man hat nun auch ein Waffenrad und auch ein Auswahlrad für die Radiosender. Sprich - das lästige Durchschalten der Waffen oder der Radiosender fällt komplett weg. Auch bekommt man bei der Musik gleich angezeigt, welcher Track läuft und bei den Waffen kann man wählen, welches Sturmgewehr man nutzen muss, da man auch die 2-3 unterschiedlichen Waffen im Rad wählen kann. Denn man benötigt ja auch mal eine Waffe mit Schalldämpfer welchen man im Ammu-Nation angebaut hat oder wenn es doch die blanke Feuerkraft sein muss, dann eine Waffe ohne Dämpfer :)

Was die Bugs angeht muss man sagen, dass es extrem wenige sind bei so einem großen Game. Ab und an geschieht es, dass man beim Radiosendern oder bei den Automotoren keinen Sound mehr hat. Wenn dies stört, einfach speichern, Game beenden, zum XMB zurückkehren und das Game neustarten – dann geht’s wieder. Freeze hatte ich einen einzigen und das genau in der allerersten Mission, sonst nicht einen einzigen in 70 Spielstunden. Und bei einer Mission ist mir mal das HUD flöten gegangen, so dass ich keine Minikarte und kein Handy mehr hatte – aber ein Neustart des Games und das erneute Zocken der Mission war auch schon die Lösung des Problems. Das Game lief bei mir auch perfekt ruckelfrei. Aber das bleibt wohl den Disc-Zockern vorbehalten, denn bei der Download-Version des Games habe ich schon deutlich mehr Negatives gelesen. Aber dazu kann ich nichts sagen, denn ich habe es auf Disc gezockt und da war die Performance sehr sehr gut!


Sehr nützlich ist auch die Rockstargames Seite zu allen GTA Dingen, welche man erledigt hat. Verpasst man zum Beispiel einen Sammelgegenstand, gibt es dort eine Übersicht, wo man sich anzeigen lassen kann, wo der verpasste Gegenstand liegt. Hier einmal der Link zu meiner Statistikübersicht: Klick*


Soviel erst mal von mir zu meinen GTA Erfahrungen. Sollte jemand noch andere Fragen haben, kann er gern hier posten und ich beantworte sie ihm. Aber ich mag ja nicht zu viel verraten – deswegen höre ich hier erst mal auf mit schreiben.
Übrigens habe ich vor wenigen Tagen auch einem Blogeintrag veröffentlicht, wo ihr noch 2-3 Tipps von mir bekommt, um keine Trophy in GTA zu verpassen. Solltet ihr ihn noch nicht gelesen haben, dann klickt am besten gleich hier: GTA V: Tipps, um keine Trophy zu verpassen! (uvm.)*

Nun wünsche ich euch weiterhin viel Spaß in GTA und glaubt nicht, dass euer Storyende bereits vorgeschrieben ist -> zockt GTA durch und entscheidet euch selbst für das Ende was IHR WOLLT!

Have fun & happy hunting!

ps.: und kümmert euch immer schön um euren Hund Chop, nicht dass er sich selbst beschäftigen muss ;)


pps.: Alternativ macht Chop bei Franklin Zuhause auch nicht so tolle Sachen - hier das dazugehörige Zitat:


Greetz Angel

Kommentare:

  1. Hallo, ich habe 71 Goldmedaillen aber keine Trophy bekommen???

    Warum?? Bug??

    Gruß Olly

    AntwortenLöschen
  2. Moin Moin Olly,
    jep, wenn du wirklich 71x Gold hast (und dich nicht verzählt hast), dann ist es ein Bug.
    Aber habe zuvor nie von diesem Bug gehört - somit evtl einfach mal noch 1-2 Missis auf Gold machen und nochmal nachzählen.

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen das Save mit 69x Gold zu laden und patch 1.01 & 1.02 zu löschen und dann die 70. Gold zu holen.

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  3. DANKE für den Tipp.....hab jetzt 72 & 3x nachgezählt!!! :)

    Gruß Olly

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe ein Problem. Ich bin dabei auf 100% zu spielen habe bereits auch dchon 92%. Mir fehlt dir Trophäe "lebendig oder lebendig". Ich bin allerdings mit der Story schon fertig gibt es eine Möglichkeit diese trotzdem zu bekommen??

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe ein Problem. Ich bin dabei auf 100% zu spielen habe bereits auch dchon 92%. Mir fehlt dir Trophäe "lebendig oder lebendig". Ich bin allerdings mit der Story schon fertig gibt es eine Möglichkeit diese trotzdem zu bekommen??

    AntwortenLöschen