Direkt zum Hauptbereich

Platinum #592 - The Last of Us: Remastered (PS4)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 7 - 630
Silber 9 - 270
Bronze 7 - 105
Gesamt 24 - 1185

Meine Platindauer:
~50h

benötigte Spieldurchläufe:
3

Platin Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
10/10

PlayStation-Plus benötigt:
Ja


PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- alle DLCs auf Disc bereits mit drauf (GOTY-Version)
- Licht- und Soundeffekte am DS4
- neuer toller Online-Modus "Verhör" auch für nicht-DLC-relevante Trophies nutzbar

Mich hat besonders gestört:
- noch 3x Durchspielen nach bereits 4x Durchspielen auf der PS3^^
- teilweise Bugs beim Rückwärtsspielen auf Erbarmungslos

Platinicon:
Es darf nicht umsonst sein

Schwierigste Trophy:
„Erbarmungslos Plus“-Modus beendet  (Gold)
„Erbarmungslos Plus“-Modus beendet
Eines der besten Spiele des Jahres 2013 noch einmal für die PS4 aufgelegt --> einfach nur geil ;-)
Hier erstmal der Link zum PS3-Blogeintrag: klick*
Dort steht bereits meine Meinung zu dem Game sehr ausführlich drin. Daher werde ich hier nur auf ein paar Sachen eingehen, die im Vergleich zur PS3-Version neu sind bzw. die ich anders gemacht habe. Also zunächst einmal sind hier bereits alle erhältlichen DLCs mit auf der Disc drauf. Dadurch konnte ich mir das Durchspielen auf Überlebender+ sparen und von Leicht auf Erbarmungslos springen. Dafür bin ich wie folgt vorgegangen: Leicht --> Leicht+ --> Erbarmungslos+ rückwärts
Wer genau wissen will, was ich mit Rückwärtsspielen meine: demnächst sollte ein neuer DLC-Blogeintrag kommen, in dem das ausführlich erklärt ist. Für alle die es nicht erwarten können hier eine Beschreibung: klick*
Zusammengefasst kann man sagen, dass dieses Rückwärtsspielen den SG dieser Trophy locker um 3 bis 4 Punkte senkt, und wenn man dazu noch das Leicht+-Savegame als Grundlage hat, ist es noch einfacher, da alle Vorräte u. Ä. gespeichert werden und man diese in dem Moment zur Verfügung hat. Theoretisch hätten also 2 Durchgänge für die Platin gereicht, aber mit 3 Durchgängen ist es locker 4 bis 5 Punkte einfacher. Es ist noch zu erwähnen, dass es bei mir manchmal nicht gezählt hat, wenn ich einzelne Teilkapitel auf Erbarmungslos gezockt habe. Es hat aber dann geholfen, einfach immer einen Checkpoint weiter zu spielen. Nur als Info, um sich Frust zu ersparen, besonders bei dem schönen Bosskampf im Lakeside-Kapitel - den 2x auf Erbarmungslos zu spielen ist nicht unbedingt die Erfüllung ;-)

Ansonsten wurden netterweise die DLC-Online-Trophies entschärft, d. h. auf der PS3-Version musste man auf jeder DLC-Map in einem Match mindestens 3 Kills machen und nicht sterben --> ohne Boosten quasi unmöglich. Auf der PS4-Version muss man nun nur noch auf jeder Map in einem Match mindestens 5 Kills machen. Dafür empfehle ich auch den "neuen" Modus: Verhör. Der fetzt sowieso viel mehr als die anderen beiden Modi und 5 Kills sollten dafür sogar für Noobs locker drin sein ;-) Den Modus habe ich auch fast die ganze Zeit für die beiden Reisen genutzt --> hat sehr viel Spaß gemacht ;-)


Davon abgesehen ist alles wie auf der PS3-Version auch, d. h. auch die gleichen Trophies. Aber man kann sagen was man will - das Game ist definitiv immer noch eines der besten die es überhaupt gibt, auch nach mehr als 60 Stunden online und 7x Durchspielen ;-) Ich freue mich auf The Last of Us 2 :-)

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 592
Single – Platins: 412
Double – Platins: 62
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Platin vor genau 10 Jahren !!!

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018


Einen wunderschönen Guten Tag liebe Blogleser,
heute vor genau 10 Jahren erspielte ich meine aller erste Platin in dem wunderschönen PS3 Game Burnout Paradies.
Ich weiß noch heute, dass ich darauf "stolz wie Oscar" war und es kaum fassen konnte ;-)



Inzwischen sind es über 1300 weitere Platins geworden, was stattlichen 130 Platins pro Jahr entspricht und bedeutet, dass über 10 Jahre hinweg durchschnittlich 2,5 Platins pro Woche erspielt wurden!

Somit machte ich mir heute, nach genau 10 Jahren zum Anlass, das Burnout Remasterd auf Platin zu bringen. Da es eine Doppelplatin ist, natürlich auch direkt 2 mal ;-)

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018

Zum Burnout Blogeintrag*



Anfangs waren die Platins natürlich viel "mehr Wert" als sie es heute sind. Da gefühlt in den letzten Jahren die PSN Games immer mehr und mehr werden und dabei es deutlich zunimmt, dass man eine Platin in einer sehr kurzen Zeit erspielen kann. Leider steigt dab…

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer


Zu erst einmal ein gesundes neues Jahr allen meinen treuen Bloglesern!
Ich hoffe ihr seid alle gut in das Jahr 2019 gerutscht! ;-)

In diesem Jahr möchte ich meinen ersten Blogeintrag einer sehr coolen Hardware-Erfindung widmen, wovon ich selbst erst vor wenigen Wochen durch meinen guten Kumpel Mala666 erfahren habe.
Es handelt sich um einen sogenannten "HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer", der für Trophyhunter, die mit mehreren Konsolen zugange sind, wohl äußerst praktisch sein sollte.
Denn wenn man mit den eigenen Konsolen etwas boostet, ist man ja leider entweder gezwungen, einige Bildschirme aufzubauen oder sehr oft seine HDMI Quelle am TV umzuschalten.
Aber mit dem HDMI Switch gehört dies der Vergangenheit an, denn man kann bis zu 4 Geräte auf einmal auf einem TV anschließen und so den TV zum Splitscreen machen.

Ich probierte das Teil mit PS4s und PS3s aus und war sehr begeistert.
Man kann einmal per Fernbedienung eine Quelle groß machen …

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 10 Silber 4 Gesamt 15
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: weniger als einen Durchlauf
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
09/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- das erste mir bekannte Game, was man zwingend im Coop spielen muss
- super Mix zwischen Film & Spiel, spannend zu sehen, zugleich aktiv mittendrin

Mich hat besonders gestört:
- es war in der Tat schade, dass es keine Trophy für das Durchspielen gab^^
- dass es noch keinen Nachfolger gibt :D

Platinicon: Alle Auswege
Schwierigste Trophy:
Homerun (Gold)
Du kannst wirklich gut mit dem Schläger umgehen

Das war glaube ich mein erstes Game, was man zwingend im Koop spielen muss.
Denn man kann A Way Out entweder im Online-Koop Modus spielen oder im lokalen (Couch-) Koop,
allein spielen ist überhaupt nicht…

Platinum #1237 - Nurse Love Addiction (VITA, US)

Platinum #1237 - Nurse Love Addiction (VITA, US)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1 Gold 8 Silber 5 Bronze 11 Gesamt 25
Meine Platindauer: ~2h
Mein Klickaufwand: 03/10

Gesamtrating:
0,6/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*


Platinicon: Passed the qualification exam

Das ist wohl eine meiner schönsten Novellen, welche ich platentiert habe!
Denn hier blüht das Sammlerherz so richtig auf!!!

Hier geht es nämlich um eine 3fach Platin, welche sich wie folgt zusammensetzt:
die 2015 erschienene japanische Retail-Version Hakuisei Aijou Izonshon, Blogeintrag*
die 2017 erschienene deutsche / europäische PSN Store Version Nurse Love Addiction, Blogeintrag*
und theoretisch die ebenfalls 2017 erschienene US PSN Store Version...

Jedoch können ja nur Gamer die EU Version spielen, welche auch einen PSN Acc in der EU haben und genau so ist es bei der Vita ja mit den US Versionen:
Nur Gamer aus den USA können auch Games aus dem US PSN Store auf der Vita zocken.…

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 4 Silber 14 Bronze 15 Gesamt 34
Meine Platindauer: ~15h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
06/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- mal eine komplett neue Spiele-Erfahrung, quasi ein Hörbuch zocken
- chilliger Spielablauf durch Komplettlösung

Mich hat besonders gestört:
- zu 100% mit Guide spielen, sonst verpasst man schnell eine Trophy
- am Ende doch etwas wenig Action, sehr viel "Hörbuch"

Platinicon: König der Zwerge
Schwierigste Trophy:
Orkschrecken
Du hast das Unmögliche vollbracht und drei Dörfer vor den Orks gerettet

Von einem Kumpel hörte ich einmal vor einigen Monaten, dass die Zwerge sehr einfach zu platentieren sei und irgendwann hatte ich es mir auch einmal günstig angeschafft.
Als dann mal wieder eine Platin mi…

Platinum #1232 - Ostwind (PS4)

Platinum #1232 - Ostwind (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 5 Silber 15 Bronze 4 Gesamt 25
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: 0
Platin-Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor:
02/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Platinicon: Platin-Trophäe
Schwierigste Trophy:
Schatzfinder (Gold)
Finde alle Schnitzereien von Herrn Kaan!

Darf ich präsentieren?
Hier haben wir Hannah Montana 2 !!!^^

Denn Ostwind (beziehungsweise der englische Name ist Windstorm) hat sehr große Ähnlichkeit mit Hanna Montana, welches man als Trphysammler sehr sicher von der PS3 noch kennt ;-)
Jedoch ist dieses Game noch einfacher:
Denn man spielt einfach die Einführung, um welche man eh nicht drum herum kommt. Danach bürstet man noch kurz in einem Tutorial sein Pferd im Stall ab und das war´s auch schon für die Story.
Denn alle weiteren Trophies kann man einfach im freien Modus erledigen. Und da alle Trophies extrem einfach gemacht…