Direkt zum Hauptbereich

Platinum #655 - Far Cry 4 (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 5 - 450
Silber 6 - 180
Bronze 28 - 420
Gesamt 40 - 1230

Meine Platindauer:
~25h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
09/10

Playstation Plus benötigt:
Ja

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- freie und wunderschöne Spielwelt, welche mit vielen normalen Bewohnern, Gegnern und einer großen Tiervielfalt belebt ist
- Ausrüstung kann verbessert werden, indem man Tierfelle sammelt

Mich hat besonders gestört:
- Season Pass hat einige DLCs, welche keine Trophies besitzen
- Trophybug, wenn man im Koop zockt


Platinicon:
Meister von Kyrat
Schwierigste Trophy:
Alles gesichert (Silber)
Befreie alle Außenposten (nur Kampagne).

Echt ein wunderschönes Game, was viel Spaß auf dem Weg zur Platin bereitet.
Hier haben mal die Entwickler von Anfang bis Ende alles richtig gemacht. Denn man kann das Game auf Leicht zocken, somit hat man ein wunderschönes und entspanntes Spielerlebnis. Man hat eine riesengroße und wunderschöne Spielwelt, welche durch Zivilisten, Gegner und einer sehr großes Tiervielfalt prima belebt ist. Da nicht alle Tiere friedlich sind, wird es auch nicht langweilig, wenn man einfach mal durch den Wald läuft ;) Aber auch Zufallsereignisse von Gegnern gibt es häufig und somit kommt Eins zum Anderen und man bekommt echt keine Langeweile.



Hinzu kommt, dass alle Trophies sehr einfach und selbsterklärend sind. Somit gibt es da auch für keinen Trophyhunter eine Hürde, um die Platin einzusacken ;-)

Etwas schade ist, dass es einen Trophybug bei der Goldtrophy "Voll ausgestattet" gibt und somit hatte ich den Koop-Teil doch leider nur auf ein geringes Maß beschränkt, da keiner von dem Bug betroffen sein wollte. An der Stelle gleich nochmal ein Dankeschön an Bizzy_Montana_, mit ihm habe ich die beiden Koop-Trophies erspielt. Der Koop-Part ist ja eine sehr nette Idee, aber auch nicht ganz zu Ende gedacht wie ich finde, denn man kann zwar die Außenposten der Gegner zusammen erobern, diese zählen dann aber nur für den Host als erobert und der eingeladene Mitspieler erhält nur ein paar Erfahrungspunkte, aber hat in seinem eigenen Spielstand den Außenposten am Ende nicht erobert. Schade, sonst hätte man das gesamte Game neben der Story im Koop rocken können.

(So sieht es aus wenn der Koop-Partner in Ruhe in den Menüs navigiert - hoffe er hat eine Sauerstoffflasche dabei :D )

Sehr nett ist meiner Meinung nach auch die Far Cry 4 App, welche ich auf meinem Tablet gespielt habe. Dort kann man mit einem kleinen Spiel seinen Arenarang erhöhen und diesen Fortschritt auf das PS4 Game übertragen und somit kann man sich an der Konsole das Erkämpfen des Arenarangs ersparen, welcher für die Trophy "Volksheld" benötigt wird. Dadurch konnte ich meinen Beifahrerpart auf der Autobahn sehr gut gestalten und in FC4 weiter vorankommen, obwohl ich nicht mal eine Konsole in der Nähe hatte :)

Ansonsten kann man in der Story auch nichts verpassen und alles jederzeit machen. Ich empfehle noch, dass man die Gegnerleichen immer plündert und somit auch niemals Geldsorgen bekommt, auch wenn man recht teuer an den Handelsposten oder im Lager seine Munition kauft. Am Ende habe ich echt in Geld geschwommen.

Greetz Angel


ps.: dieses Game war übrigens Nummer 1000 in meiner Gamesammlung und somit hat es sich gleich doppelt gelohnt die CE zu kaufen. Mehr dazu in diesem Blogeintrag: Klick*





Gesamt – Platins: 655

Single – Platins: 450
Double – Platins: 68
Triple – Platins: 11
Quad – Platins: 5
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Kommentare

  1. Ich weiß nicht, ob sich deine Aussage "Echt ein wunderschönes Game [...]
    Hier haben mal die Entwickler von Anfang bis Ende alles richtig gemacht." nur auf die Trophies bezieht, aber Teil 4 an sich fand' ich nur begrenzt interessant.
    Sicherlich - das Gameplay ist gut und flutscht von der Spielbarkeit nur so von Anfang bis Ende hin, aber was mich tatsächlich störte, waren folgende Dinge:

    1. Warum sind alle Nebencharaktere so unheimlich nervige Hipster-MTV-Abziehbilder, die mit einer schwachsinnig unglaubwürdigen Aktion in die nächsten reiten? Ich mein: Die beiden Junkies aufm Berg sind absolut sinnlos und die Drogentrips diesbezüglich hätten auch viel innovativer sein können (dagegen ist ein Level aus Psychonauts viel abgedrehter als alle Nebenmissionen dieses Schlages in FC4 zusammen...). Neben dem oberpeinlichen Hurk und der Nullnummer Ajay, der wieder mal nach dem ersten Aufheben eines Schießprügels sofort zum übertalentierten Rambo wird, aber sonst noch so klingt als käme er grad vom Abiball...

    2. Die Nebenmissionen an sich - vom Storygehalt geht hier alles gen Null. Das Addon mit den Yetis habe ich bspw. gar nicht erst durchgespielt - im Grunde genommen recht repetitiv und ohne tatsächliche Innovationen. Einzige Ausnahme: Die genialen Shangri-La-Aufgaben. Das war schon eine bessere Leistung!

    3. Pagan Min - Gott sei Dank stirbt er einem nicht [Achtung - FC3 Spoiler ahead] nach 50% Spielzeit weg wie Vaas damals - aber vielmehr taucht er deshalb leider nicht im Spiel auf. Schade - dabei waren die Cutscenes immer recht interessant.

    Aber insgesamt ist es halt mehr FC2 / 3 - nur halt dieses Mal in den Bergen. Der nächste Teil braucht dringend ne Frischzellenkur - ansonsten mutiert FC langsam nur nächsten Assassin's Creed bzw. LEGO-Fließbandproduktion.

    AntwortenLöschen
  2. Da haben wir definitiv anderen Ansichten^^
    Denn mir gefielen gerade die Shangri-La-Aufgaben überhaupt nicht und ich war immer froh als ich sie fertig hatte und war froh das man für die Platin nur 2 Stück absolvieren musste.

    Aber die Geschmäcker sind eben unterschiedlich.
    Ich spiele noch mit den Gedanken die PS3 Version zu zocken und Storybedingt jeweils die andere Entscheidung zu wählen auf welcher Seite man sein will. Mir hat das Game auf jeden Fall Spaß gemacht und das Jeti DLC solltest du dir vielleicht doch mal anschauen, dort gibt es einige Sachen welche neu sind und anders aufgebaut sind.

    Machte mir nämlich auch 2 Tage viel Spaß und ich bereue es echt nicht es gezockt zu haben. Aber dazu mal in einem DLC Spezial mehr ;)

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  3. Hallo

    HAB FAR CRY 4 DURCHESPIELT DOCH DIE TROPHÄE VOLL AUSGESTATTET NICHT BEKOMMEN. WIE DU AUCH SCHREIBTST UND ICH IM WEB GELESEN HABE ISN BUG! WAS NUN, MUSS ICH FÜR DIE PLATIN VON NEU BEGINNEN? NIERGENS STEHT ETWAS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sieht ganz danach aus. Man sollte vorher ein Save anlegen und aufpassen wie viel man im Coop zockt. Hat man beides nicht, muss man leider ein neues Spiel starten. Tipps wie man am besten sein Level erhöht gibt es aber in deutschen Forum. Somit musst du wenigstens nicht die komplette Story erneut zocken ;)
      Greetz Angel

      Löschen
  4. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
  5. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
  6. Kann man den Coop nicht beginnen, wenn man Voll ausgestattet bekommen hat? Dann ist man doch auf der sicheren Seite...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doch, ist möglich und so machte ich es glaub auch ;)

      Greetz Angel

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Platinum #1000 - Dragon Age: Inquisition (PS4)

www.1000Platinums.de
1000 platinum trophies! Due to the aspect that this might be the greatest trophy-milestone ever I decided to compose this blog entry in a more comprehensive way. You can find this blog entry in two differentlanguages: the first part is German and the second one is English. Have fun reading!

1 000 Platin´s !!! Da dies wohl der größte Trophy-Meilenstein überhaupt ist – gibt es diesen Text zweisprachig! Die erste Hälfte ist auf Deutsch und die zweite Hälfte ist auf Englisch – viel Spaß beim Lesen ;-)

Eine kurze Übersicht, was ihr hier alles lesen könnt: #Teil 1: Warum ist Platin Nummer 1000 Dragon Age? #Teil 2: Wie geht es nun weiter? Ruhestand oder sogar Weltrang 1? #Teil 3: Der Dragon Age Blogeintrag, voller Tipps und Hinweise für euch #Teil 4: Abschließende Worte
#Teil 5: Mein erster Podcast


Und los geht’s:
#Teil 1: Warum ist Platin Nummer 1000 Dragon Age? Als ich noch nicht einmal die 900 Platins voll hatte, machte ich mir bereits Gedanken darüber, was wohl die Nummer 1000 …

Mein Gameregal 2017

Ein Blogbesucher postete bei "Meine Gamesammlung in Bildern" (klick*) vor 2 Tagen die Frage, wann einmal wieder ein Update von meinen Gameregal erscheint und ich stelle fest: da hat er Recht! ;)
Das letzte Update ist bereits 2 Jahre und 447 Games her. Da machte ich mich doch gerade direkt an die Arbeit und frischte alles einmal auf :)


September 2017

1574 Titel
221  PS4 Games
369  Vita Games
984  PS3 Games




Hier könnt ihr übrigens meine Gamesammlung sehen wie sie von 2011 an entstanden ist ;-)
Klick*

Ich freue mich immer über Feedback! ;)
Greetz Angel

Platinum #968 bis #975 - Root Letter (10-fach)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 Gold 6 Silber 10 Bronze 10 Gesamt 27 - 1170
Meine Platindauer: ~7h
Mein Klickaufwand: 10/10

Gesamtrating:
07/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*


Platinicon: √Letter

Na dieses Projekt hat sich definitiv auch einmal von sehr vielen anderen Novellen abgehoben. Es gab zwar schon öfters mal Mehrfachplatins bei den Novellen, aber hier war das Ganze etwas anders:
Anfangs erschien in Japan eine Doppelplatin-Version des Games, diese importierte ich mir und die beiden Platins waren dann auch ein wenig später auf Platin (wie in diesem Blogeintrag berichtet*). Aber dann erschienen von Root Letter mehr Versionen, und immer und immer mehr^^ Bis es letztendlich stolze 10 Platinversionen waren. Um alle Platins zu erspielen, muss man quasi in der ganzen Welt die Games bestellen. Dies ging nach Japan in China weiter, danach Korea, gefolgt von den USA und die letzte Version erschien direkt in Deutschland.
So bestellte ich …

Platinum #1060 - Killing Floor 2 (PS4)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 5 Silber 10 Bronze 22 Gesamt 38 - 1260
Meine Platindauer: Passiv / Konsole laufen lassen: 30h
Aktiv / selbst zocken: 5h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
06/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
einfache Platin durch Glitch einer unsichtbaren Wand
Kostenlos in PS+ im Juni 2017 gewesen
einfaches Trophyset



Mich hat besonders gestört:
Zu simples Games, man schlagt quasi nur zu^^
Keine Story

Platinicon: Platin

Erst wollte ich Killing Floor gar nicht spielen, da das Setting mir eigentlich gar nicht zusagt. Man rennt ja eigentlich nur allein oder in einer Gruppe rum und greift wahllos Zombies an, welche wellenartig erscheinen. Zwischen den Wellen gibt es ~1 Minute Pause, wo man sich mit Waffen ausstatten kann und das war‘s eigentlich was man in dem Spiel machen muss^^

Aber auf der Map „Loderndes Paris“ gibt es einen wundervollen Fehler im Sp…

Platinum #952 & #967 - Siegecraft Commander (PS4) (KOR) & (PS4) (EU)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 11 Silber 0 Bronze 1 Gesamt 13 - 1185
Meine Platindauer: ~1h
benötigte Spieldurchläufe: 0
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
04/10

Playstation Store exklusiv:
Ja

Peripherie-Geräte benötigt:
zweiter Controller ist sehr hilfreich

Mir hat besonders gut gefallen:
- Lokal-Koop- Modus :-)

Mich hat besonders gestört:
- die schwerste Trophy ist recht glücksabhängig


Platinicon: Siegecraft Master
Schwierigste Trophy:
Gibbed (Gold)
Destroyed 10 units with a single TNT

Siegecraft Master ist ein Strategiespiel aus dem Store, welches relativ simpel und von der Optik her ein bisschen comicartig gemacht ist. Durch die koreanische und die deutsche Store-Version ist Doppelplatin möglich.


Alle Trophies kann man nacheinander abklappern und im lokalen Koop einen zweiten Controller als Gegner zur Hilfe nehmen. Die Story muss überhaupt nicht gespielt werden. Ich empfehle allerdings, beim ersten Mal wenigstens das Tutorial zu spielen, damit man grob weiß, wie …

Platinum #1076 - Lost Grimoires (PS4)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 10 Silber 3 Bronze 0 Gesamt 14 - 1170
Meine Platindauer: 3h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
03/10

Playstation Store exklusiv:
Ja

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein



Platinicon: Platin
Schwierigste Trophy:

Meisterspürnase
Schließe alle Wimmelbildszenen ab, ohne Tipps zu verwenden.

Das erste einer Reihe von Point-and-Click-Adventuren von Artifex Mundi. Ich nenne sie gern Wimmelbildspiele ;-) Das ist wohl eines der kürzesten wenn nicht sogar das kürzeste Wimmelbildspiel. Man muss es auch nur einmal durchspielen und schon hat man in 2,5 bis 3 Stunden Platin. Die Trophies sind bei den Games immer sehr ähnlich und nicht allzu kompliziert: das Spiel auf Experte abschließen, keine Tipps bei Wimmelbildern verwenden, keine Minispiele überspringen, ein Minispiel und ein Wimmelbild in einer bestimmten Zeit beenden, mehrere Wimmelbildobjekte in einer kurzen Zeit finden und ein Wimmelbild mit wenig Fehlern (meist höchst…