Samstag, 24. Oktober 2015

Platinum #733 - God of War III Remastered (PS4)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 5 
Silber 11 
Bronze 18 
Gesamt 35 - 1230

Meine Platindauer:
~10h

benötigte Spieldurchläufe:
ca. 1,3

Platin-Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
07/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

PS4-Kamera benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- Glitch für unbegrenze Gesundheit nach wie vor nutzbar

Mich hat besonders gestört:
- kaum Verbesserung der Grafik im Vergleich zur PS3-Version
- viele Audio-Bugs


Platinicon:
Supersammler

Schwierigste Trophy:

Der Herausforderung gewachsen (Gold)
Schließen Sie die Olymp-Herausforderung ab.
Kaum zu glauben - fast 600 Platins nach der Platin der PS3-Version, ist nun eine PS4 Remastered Version erschienen, welche ich mir natürlich direkt holen musste. Leider ist die PS3-Platin schon so lang her, dass es dazu noch nicht einmal einen Blogeintrag gibt, den ich euch bieten könnte.



Daher nun ganz frisch von mir hier eine kleine Roadmap zu dem tollen Game. Spielt das Spiel erst einmal auf Leicht durch. Sammelt dabei Phönixfedern, Gorgonenaugen, Minotaurenhörner und Göttliche Besitztümer mithilfe dieses Videoguides: *Collectibles-Guide*
Weiterhin empfehle ich die Roadmap aus dem deutschen Trophyforum für eventuell verpassbare Trophies im Spielverlauf: *Roadmap* in Kombination mit dem Leitfaden bei Bedarf: *Leitfaden*

Besonders für die Trophy "Orientierungssinn" ist der Tipp aus dem Leitfaden unbedingt zu nutzen, sonst wird die Platin ein wenig schwieriger.


Habt ihr die Story durch, widmet ihr euch dem schwersten Teil der Platin: den Olymp-Herausforderungen. Für hilfreiche Tipps empfehle ich folgenden Textguide: *Challenge of Olympus Guide* Ein paar davon sind schon echt knackig, aber nach ein paar Anläufen sollte man alle geschafft haben.

Nun könnt ihr den tollen Glitch nutzen, welchen es bereits in der PS3-Version gab, der euch für den Durchlauf auf Titan unbegrenze Gesundheit und alle Waffen voll aufgepowert gibt. Hier ein Link zu einem Video: *Glitch für Titan-Durchlauf*
So könnt ihr den Titan-Durchlauf ganz entspannt angehen, denn ihr könnt ja nicht sterben. Und das beste: seid ihr das erste Mal bei den Drei Richtern angekommen, die die Kette festhalten (nach ca. 30 bis 60 Minuten), könnt ihr diese nun direkt durchbrechen und so zum Endboss springen, da ihr ja die notwendigen Waffen bereits besitzt. So spart ihr euch mehr als die Hälfte des Spieldurchlaufs. Aber Achtung: das Game neigt dazu, an dieser Stelle abzustürzen, denn es ist ja eigentlich defintiv nicht vorgesehen. Also einfach öfter mal verschiedene Speicherstände dort anlegen, um sicherzugehen, dass euer Save dann nicht beschädigt ist.

So ist die Platin also schnell und einfach fertig und das Spiel macht sogar Spaß :-)

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 733
Single – Platins: 489
Double – Platins: 79
Triple – Platins: 13
Quad – Platins: 7
Penta – Platins: 1
Hexa – Platins: 1
Hepta – Platins: 0
Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen