Dienstag, 27. Juni 2017

Platinum #1018 Gemini Heroes Reborn (PS4)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 6
Silber 13
Bronze 2
Gesamt 22 - 1140

Meine Platindauer:
3,5h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
07/10

Playstation Store exklusiv:
Ja

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein


Platinicon:
Platin-Trophäe
Schwierigste Trophy:
So viele Geheimnisse
30 Geheimnisse gefunden

Gemini Heroes Reborn ist ein Game zur Serie „Heroes Reborn“, einem Spinoff der Serie „Heroes“. Vom Genre her lässt es sich unter First-Person-Action einordnen und für einen PSN-exklusiven Titel fand ich es richtig gut, es hat mir sogar ein bisschen Spaß gemacht ;-) Die Trophies sind ziemlich straightforward. Fast alle Trophies bekommt man automatisch im Spielverlauf. Dann gibt es noch 2 kampfbezogene Trophies: „Roter Mäusefänger“ sollte man einfach im Hinterkopf behalten und „Heiße Hände“ sollte man in Kapitel 13 fix farmen. Dann muss man noch 1000 Objekte mit Telekinese geworfen haben, was auf keinen Fall automatisch im Spielverlauf kommt. Ich habe einfach immer am Anfang jedes Kapitels 100-200 mal ein Objekt gegen eine Wand geworfen (man kann immer das gleiche Objekt benutzen). So ist das Farmen der Trophy nicht ganz so ätzend und man hat die Trophy dann auch etwa in der Mitte des Spiels freigeschaltet. Schließlich gibt es noch Collectibles zu sammeln. Hier ein Link zum Videoguide, den ich verwendet habe: klick*

Also insgesamt eine nette, kurze Abwechslung aus dem Store, die auch nicht schwer ist.


Greetz Angel






Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen