Montag, 13. Oktober 2014

Platinum #596 - The Amazing Spider-Man (PS3)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 11 - 330
Bronze 33 - 495
Gesamt 47 - 1185

Meine Platindauer:
~22h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
03/10

Fun-Faktor:
06/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Kann alles, was eine Spinne so kann!

Schwierigste Trophy:
Spider-Man (Gold)
Schließe das Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad "Superheld" ab
Da ich eigentlich ein großer Freund der Spider-Man Games bin, dachte ich mir, dass dieser Teil natürlich auch noch in die Platin-Sammlung gehört. Als ich dann las, dass es bei dem Game häufiger zu Trophybugs kommt, ist mir die Lust schon leicht vergangen, allerdings muss ich sagen, dass ich persönlich glücklicherweise nicht einen einzigen Trophybug und auch nicht mal einen Freeze hatte - so viel dazu...
Das Game an sich muss in der Story auf dem schwersten von 3 Schwierigkeitsgräden durchgespielt werden, der auch direkt von Anfang an verfügbar ist. Besonders fordernd ist das aber nicht, mit der richtigen Taktik und häufiger mal Stealthen klappt das sehr gut. Manche Bosse sind nur etwas kritisch, dafür gibt es aber jeweils gute Strategien in folgendem Trophyguide: *Trophyguide*
Zusätzlich gibt es in der Story noch einige Collectibles einzusammeln, hier der Videoguide: *Collectibles*
Und was meiner Meinung nach im obigen Guide mehr hätte betont werden sollen, ist das Fotografieren jedes Gegnertyps zum Freischalten aller Konzeptgrafiken. Dazu zählen auch Bosse. Ich würde empfehlen, dafür einfach folgenden Guide nebenher laufen zu lassen: *Gegner-Fotos*
Ich habe nämlich leider ein paar davon vergessen und musste deshalb einige Story-Level nur deshalb nochmal spielen, und das muss ja nicht sein oder? ;-)
Prinzipiell würde ich empfehlen, erstmal in Ruhe die Story auf Schwer durchzuspielen, was etwa 10 bis 12 Stunden dauern sollte. Danach gibt es noch Nebenmissionen und Collectibles in einer freien Welt, wofür man dann den SG runtersetzen kann, sobald man die Trophy für das Durchspielen der Story auf Schwer bekommen hat. Zwischendrin würde ich das nicht machen wegen eventuellen Trophybugs... Nur eine Sorte von Nebenmissionen empfehle ich vorher schon zu machen: die Oscorp-Geheimlabore. Für deren Abschließen schalten sich nämlich jeweils Technik-Upgrades frei, die die Story nochmal etwas vereinfachen könnten.
In der freien Welt verbringt man dann eben nochmal ein paar Stunden für Nebenmissionen und satte 700 Comicbuchseiten, welche gefunden werden sollen. Bei den Nebenmissionen kann man eigentlich nicht viel falsch machen, besonders wenn man auf Leicht spielt. Ein paar der Nebenmissionen enthalten nochmal Collectibles und Gegner-Fotos, welche aber in den obigen Videoguides mit aufgeführt sind. Zu den 700 Comicbuchseiten: die bringen große Freude... Zunächst einmal empfehle ich dafür, die Stadt in der Nacht zu erkunden (die Tageszeit kann man nach der Story frei wählen). Dadurch sieht man sie sehr gut. Hat man 500 Seiten gefunden, erscheinen die restlichen als gelbe Punkte auf der Minimap, sobald man sich in der Nähe befindet. Sollte euch am Ende noch eine fliegende Seite fehlen: erklimmt das Oscorp-Gebäude (das höchste Gebäude auf der ganzen Karte) bis ganz nach oben. Dann sollte diese auch auf der Minimap erscheinen. Befindet man sich nämlich zu weit unten, erscheint sie eben nicht auf der Minimap weil man wohl noch zu weit weg ist - diese Seite verpassen wohl die meisten ;-)
Joar ansonsten fande ich das Spiel ganz nett, aber nicht knallermäßig. Das Kampfsystem fand ich cool und auch dass sich die Mühe gemacht wurde, eine freie Welt einzubringen und darin 700 Seiten zu verstecken^^ Das war damit der erste Spider-Man Teil mit einer freien Welt. Die Platin ist an sich auch nicht schwer, theoretisch gibt es noch zwei Vita-Doppelplatin-Versionen, bei denen 5 der 47 Trophies weggelassen wurden. Da aber die 700 Seiten nach wie vor gesammelt werden müssen, werde ich mir die Platins wohl ersparen - sonst hätte ich sie bestimmt gemacht ;-)
Nun geht es erstmal in die Welt von Amazing Spider-Man 2 auf der PS4, mal schauen wie das so ist ;-)


Greetz Angel


Gesamt – Platins: 596
Single – Platins: 414
Double – Platins: 63
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen