Samstag, 25. Oktober 2014

Platinum #599 - Kosyoku Meikyu Rinbukyoku: La Roue de fortune (VITA)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt

Platin 1 - 180
Gold 4 - 360
Silber 9 - 270
Bronze 25 - 375
Gesamt 39 - 1185

Meine Platindauer:
~9h

benötigte Spieldurchläufe:
1+

Platin-Schwierigkeit:
04/10

Fun-Faktor:
01/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
古色迷宮輪舞曲

Schwierigste Trophy:
運命の支配者 (Gold)
運命表の完成度を100%にした
Oha - ich kann erstmal guten Gewissens behaupten, dass dies die schwerste Novelle ist die ich bisher gezockt habe - Steins Gate oder Hakuoki SSL sind da garnichts dagegen.... Woran das liegt? Zunächst einmal an dem eher mittelmäßigen Guide, um das mal nett auszudrücken -  klick*
Das Englisch in dem Guide ist echt schlecht, meiner Meinung nach ist die Spielweise nicht idiotensicher beschrieben, teilweise fehlen Bilder und Kapitelüberschriften und und und... Aber dennoch muss ich zugeben, dass es sicherlich besser ist als garkein Guide und dass der Guideschreiber bestimmt für einige Fehler auch nicht unbedingt etwas kann.


Ich versuch mal mit eigenen Worten zu erklären wie diese Novelle funktioniert. Zunächst einmal kann man nicht manuell speichern, das Game legt immer nur Autosaves an zu denen man dann zurückspringt, wenn man "stirbt". Wenn das Game mit skippen aufhört, muss man mit der L-Taste das Antwort-Menü öffnen, um eine Antwort auszuwählen. Diese sehen so aus, dass es immer eine Kombination aus Icon und etwa 1 bis 5 japanischen Zeichen ist. Um sich das Suchen nach der richtigen Antwort zu erleichtern (am Ende gibt es über 250 mögliche Antwortmöglichkeiten...), drückt in diesem Menü zunächst solange Dreieck, bis die Antworten nach Icons sortiert sind. So müsst ihr nur noch das richtige Icon finden und dort dann den passenden Text dazu. Ist die Antwort gewählt, drückt solange Start bis das Game wieder allein anfängt zu skippen. Soweit so gut, man kann auch mit der Dreieck-Taste eine Art Kapitelübersicht aufrufen, in der man sieht in welchem Kapitel und Teilkapitel man sich befindet. Das sind die grünen Zeichen im Guide... Sobald etwas nicht so funktioniert wie im Guide, geht mit dieser Kapitelauswahl 2 bis 3 Unterkapitel zurück und spielt alles nochmal genauso. Ich hab nämlich das Gefühl, dass der Guide nicht immer so funktioniert, wenn man ihn von Anfang bis Ende durchspielt, d. h. dieselben Antworten führen in anderen Situationen zu anderen Ausgängen.

Ich hoffe das reicht einigermaßen an Erklärung, ich bin an der Novelle fast verzweifelt, aber immerhin hatte ich in der vorletzten Zeile des Guides dann Platin - puh^^ Also für die Novellenfreaks unter euch: leiht euch das Game, wenn ihr bereit seid für die Herausforderung ;-)


Greetz Angel



Gesamt – Platins: 599
Single – Platins: 417
Double – Platins: 63
Triple – Platins: 8
Quad – Platins: 4
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen