Direkt zum Hauptbereich

Platinum #1100 - Blood Drive (PS3)

Platinum #1100 - Blood Drive (PS3)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 3
Silber 13
Bronze 26
Gesamt 43 - 1230

Meine Platindauer:
~50h

benötigte Spieldurchläufe:
16

Platin-Schwierigkeit:
07/10

Fun-Faktor:
08/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein


Platinicon:
Blood Drive Master

Schwierigste Trophy:
"O" is for Overachiever
Place first in every Event in Tournament Mode
Im Jahre 2010 angefangen, wollte ich dieses Game unbedingt auf Platin haben, weil das Platin-Icon so hübsch und die Platin auch relativ selten ist :-D Schnell habe ich gemerkt, weshalb die Platin so selten ist -> das Game ist sackschwer... Ich habe damals ein paar einfache Trophies und die Online-Trophies fertig gemacht, leider weiß ich nicht mehr mit wem, sorry >.< Aber trotzdem danke an den Unbekannten ;-)

Nun dachte ich mir, als Meilenstein wäre es ja nicht schlecht, die Platin nochmal ernsthaft anzugehen. Gesagt, getan. Etwa 50 Spielstunden und viele Frustrationsmomente später konnte ich dann die Platin mein Eigen nennen :-) In dem Game gibt es 8 verschiedene Fahrer. Diese besitzen unterschiedliche Fahrzeuge mit jeweils unterschiedlichen Stärken und Schwächen und auch unterschiedlichen Standard-Startwaffen. Jeder Fahrer profiliert in einem oder mehreren Spielmodi aufgrund jener Stärken. Beispielsweise gibt es Kelley: ein Rennwagen der sehr leicht kaputtbar ist -> super für Rennmodi, absolut ungeeignet für Demolition Derby, wo es darum geht, andere Fahrer zu zerstören. Das genaue Gegenteil ist Natalya: ein Truck, der sehr langsam aber dafür nahezu unkaputtbar ist. Neben diesen Modi gibt es dann noch Zombie Kill Modi, wo es nur darum geht möglichst viele Zombies zu töten, hier gibt es keinen Fahrer der klar im Vor- oder Nachteil wäre.



So weit, so gut... Die größte und nahezu einzige Meisterschaft im Spiel ist die Blood Drive Championship. Diese besteht aus 6 Cups zu je 5 Events. Es gibt 7 verschiedene Spielmodi, von denen jeweils eben 5 pro Cup per Zufallsprinzip ausgewählt werden. Nun gibt es eine Trophy dafür, jedes dieser 30 Events auf dem ersten Platz zu beenden, was wohl wahrscheinlich die schwerste Trophy im Spiel ist. Problem ist nicht, dass es so wahnsinnig schwer wäre, jedes Event zu gewinnen, sondern das Problem besteht darin. das man immer nur ganze Cups und keine einzelnen Events neu starten kann. Ist man also gerade bei Event 5 von 5, hat die 4 vorherigen gewonnen und verliert gerade das fünfte, muss man bei Event 1 wieder beginnen, wenn man neu startet... Als Fahrer  für die Trophy empfehle ich Natalya oder evtl. auch Superstar (das "Allround"-Talent). Es fahren immer nur 6 der möglichen 8 Fahrer in der Meisterschaft mit und auch das ist wieder Zufall , also macht euch das zunutze und startet solange die Meisterschaft neu, bis Superstar nicht mitfährt, denn der kann einem das Leben schwer machen. Und dann hofft, dass keine Rennevents kommen, denn die sind ziemlich hart mit Natalya. Gefällt euch der Mix aus Events in einem Cup nicht, geht zurück ins Hauptmenü und dann auf Cup fortsetzen -> dann werden die Evetns neu gewürfelt. Startet ihr wiederum den Cup direkt aus der Meisterschaft heraus neu, bleiben die Events die gleichen.
Ist diese schwerste Trophy geschafft, wird es ein wenig leichter. Man muss nun "nur noch" mit den anderen 7 Fahrern die Blood Drive Championship gewinnen und dann noch mit allen 8 Fahrern den Hardcore Cup gewinnen, der auch nicht zu unterschätzen ist... Aber macht euch auch hier das Zufallsprinzip im Spiel zu nutze und seid froh, dass man nicht im Hardcore Cup auch jedes Event gewinnen muss >.< Auch kann man sich vor jedem Rennen Verbesserungen auswählen, um den Char zu pimpen, beispielsweise volles Nitro, volles Special, eine andere zufäliige Startwaffe und und und. Je nach Fahrer und Modus gibt es da verschiedene Empfehlungen, die ihr am besten im Guide auf xbox360achievements nachlest: klick*

Das war es dann quasi auch schon  :-D Noch ein wenig Clean-Up und die Platin ist geschafft. Ich fand das Spiel garnicht schlecht, nur leider zu langwierig mit seinen 16 Spieldurchläufen. Aber diese hübsche Platin war es wert ;-)


Greetz Angel



Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute
[NEU] Platinum #1091 - Grisaia Side Episode (Vita)
Grisaia no Kajitsu Spinout - 6 Minuten

Links zu meinen letzten 7 Nicht-Novellen Blogeinträgen:
Platinum #1099 - Skylanders Trap Team (PS3)
Platinum #1098 - The Voice of Germany Vol. 2 (PS3)
Platinum #1096 - Deponia (PS4)
Platinum #1095 - Beyond Two Souls (PS4)
Platinum #1090 #1094 - Embers of Mirrim (PS4)
Platinum #1089 - Nightmares from the Deep 2: The Siren's Call (PS4)
Platinum #1087 - BloodBath (PS3)

Gesamt – Platins: 1100
Single – Platins: 670
Double – Platins: 130
Triple – Platins: 15
Quad – Platins: 11
Penta – Platins: 4
Hexa – Platins: 2
Hepta – Platins: 1

Octa – Platins: 0
Nona – Platins: 1

Deca-Platins: 1

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Platinum #1154 - Assassin's Creed Origins (PS4)

Platinum #1154 - Assassin's Creed Origins (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 1 Silber 15 Bronze 34 Gesamt 51
Meine Platindauer: ~40h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 2.5/10
Fun-Faktor:
10/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Platinicon: Hol sie dir alle!
Schwierigste Trophy:
Alte Gewohnheiten (Silber)
Absolviere alle Schauplätze.



Es war wahrlich eine sehr gute Idee, dass Ubisoft sich für den nächsten AC-Ableger nach Syndicate mal 1 Jahr länger Zeit gelassen hat. Die Wartezeit hat sich gelohnt, denn mit Origins hat sich Ubisoft selbst ganz neue Maßstäbe gesetzt. Eine riesige Spielwelt im schönen Ägypten, traumhafte Landschaften, tolle Charaktere, massig viele Aufgaben auch neben der Hauptstory und sogar Rollenspielelemente wurden dieses Mal mit reingebracht. Mit am tollsten fand ich Senu: den Adler von Bayek, der das gute alte Adlerauge durch einen ec…

1. Platin vor genau 10 Jahren !!!

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018


Einen wunderschönen Guten Tag liebe Blogleser,
heute vor genau 10 Jahren erspielte ich meine aller erste Platin in dem wunderschönen PS3 Game Burnout Paradies.
Ich weiß noch heute, dass ich darauf "stolz wie Oscar" war und es kaum fassen konnte ;-)



Inzwischen sind es über 1300 weitere Platins geworden, was stattlichen 130 Platins pro Jahr entspricht und bedeutet, dass über 10 Jahre hinweg durchschnittlich 2,5 Platins pro Woche erspielt wurden!

Somit machte ich mir heute, nach genau 10 Jahren zum Anlass, das Burnout Remasterd auf Platin zu bringen. Da es eine Doppelplatin ist, natürlich auch direkt 2 mal ;-)

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018



Anfangs waren die Platins natürlich viel "mehr Wert" als sie es heute sind. Da gefühlt in den letzten Jahren die PSN Games immer mehr und mehr werden und dabei es deutlich zunimmt, dass man eine Platin in einer sehr kurzen Zeit erspielen kann. Leider steigt dabei aber auch stark das V…

Platinum #1135 - Sniper Elite 4 (PS4)

Platinum #1135 - Sniper Elite 4 (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 5 Silber 15 Bronze 65 Gesamt 86
Meine Platindauer: ~40h
benötigte Spieldurchläufe: 2
Platin-Schwierigkeit: 08/10
Fun-Faktor:
08/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- beständig gute Spieleserie, welche immer wieder viel Spaß macht
- ein umfangreicher Ko-op Part

Mich hat besonders gestört:
- zu viele Sammelsachen (30 Stück je Level)
- krasser Schwierigkeitsgrad, wo man nicht speichern darf, das strengt schon an ;)

Platinicon: Platin-Trophäe
Schwierigste Trophy:
Sogar noch besser als die Besten der Besten (Bronze)
Schließe die Kampagne auf Schwierigkeitsgrad "Authentisch Plus" ab, ohne manuell zu speichern

Kurz habe ich ja überlegt, ob ich es spielen soll: es gibt einen durch DLCs neuen höchsten Schwierigkeitsgrad und man darf darin nicht speichern. Andere Gamer im eng…

Platinum #1150 & #1151 - Hellblade: Senua's Sacrifice (PS4 EU & PS4 US)

Platinum #1150 & #1151 - Hellblade: Senua's Sacrifice (PS4 EU & PS4 US)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 9 Silber 5 Gesamt 15
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 04/10
Fun-Faktor:
08/10

Playstation Store exklusiv:
Leider ja...

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- eine wahnsinnig gute Atmosphäre
- prima Trophyset - wegen einer Trophy muss man bissel was sammeln, der Rest kommt von allein :)

Mich hat besonders gestört:
- bei einem so guten Game mit vor allem einem Preis von 30 Euro, hätte ich mir echt sehr eine Disc-Fassung gewünscht
- man weiß nie so recht, wenn man seinen Fokus im Kampf erneut einsetzen kann, da es kein HUD gibt (was aber auch irgendwie stylich ist)

Platinicon: Done
Schwierigste Trophy:

Stories From the North (Gold)
Collect all of the Lorestones

WAS FÜR EINE ATMOSPHÄRE !!! - ist die Aussage, mit welcher ich diese…

Platinum #1194 - Slyde (PS4, EU)

Platinum #1194 - Slyde (PS4, EU)



Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 11 Silber 2 Gesamt 14
Meine Platindauer: ~5 Minuten
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor:
01/10

Playstation Store exklusiv:
Ja

Platinicon: Hooah
Wer von euch kennt 1000 top Rated?
Dies war ein Game, was so leicht war, dass es sogar von Sony wieder aus dem Store entfernt wurde und nun haben genau diese Entwickler ein neues Game in den PSN Store gebracht, was man für schlappe 1,19 Euro kaufen kann. Es handelt sich wieder um ein Slide-Puzzle-Game und dieses Mal ist die Platin noch einfacher als bei 1000 top Rated. Denn man muss nur ein Puzzle auf Medium abschließen und bekommt dafür einfach mal alle 14 Trophies (inkl. Platin) geschenkt. Dazu gibt es auch noch ein passendes Youtube Video, welches ihr hier* finden könnt.

Ist also leider eine tatsächlich starke Trophy-Inflation. Aber mitnehmen muss man es ja leid…

Platinum #1144 - Life is Strange: Before the Storm (PS4)

Platinum #1144 - Life is Strange: Before the Storm (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 4 Silber 15 Bronze 15 Gesamt 35
Meine Platindauer: ~8h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor:
07/10

Playstation Store exklusiv:
Ja

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- sehr einfaches Trophyset
- interessante Story

Mich hat besonders gestört:
- keine Disc Version, Teil 1 hab ich sogar im Regal stehen und bei Teil 2 bringen die Entwickler nix raus :(

Platinicon: Bereit für den Sturm
Schwierigste Trophy:
Verkorkst (Silber)
Male das optionale Graffiti #10 in Episode 3: Die Hölle ist Leer

Wie man es bereits aus Life is Strange (1) kennt, ist dies auch wieder eine sehr einfache Platin, denn man muss das Game lediglich durchspielen und dabei ein paar Grafitties sprühen für die Platin.
Die Stellen, wo man diese Grafitties findet, kann man entweder aus einem Video (wie b…