Direkt zum Hauptbereich

Platinum #473 - BioShock: Infinite (PS3)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 1 - 90
Silber 15 - 450
Bronze 34 - 510
Gesamt 51 - 1230

Meine Platindauer:
~30h

benötigte Spieldurchläufe:
2

Platin Schwierigkeit:
07/10

Fun-Faktor:
08/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Platin Columbia

Schwierigste Trophy:
Schnitzeljagd (Gold)
Schließe das Spiel im 1999-Modus ab ohne etwas von einem Dollar Bill-Verkaufsautomaten zu kaufen.


Nach langer langer Zeit auch mal wieder eine Bioshock Platin :)
Teil 1 war Platin Nummer 100, Teil 2 hatte ich nie Lust für gefunden und nun ist es Infinite geworden, weil einfach alle das Game gelobt hatten und da wollte ich es mir doch auch unbedingt mal anschauen ;)

Man kann das Game mit einem Lauf durchzocken, oder aber auch es auf 2 Runs aufteilen. Ich entschied mich für 2 Runs: beim ersten Durchspielen, auf Leicht, sammelte ich alles, machte alle Killtrophies und lernte das Game kennen. Im zweiten Lauf dann mit dem freigeschalteten 1999 Modus (Sehr Schwer) sammelte ich bloß noch die Infusionen ein. Das ist eine Sammelgegenstandart, womit man seine Energie-, Schild- und Salzkapazität erweitern kann. Als ich den 1999 Modus zockte, war ich auch sehr froh, dass ich das Game zuvor auf Leicht kennengelernt habe, somit wusste ich grob woher die Gegner kommen, welche Kraft man wie einsetzen muss und welche Waffe wo am effektivsten ist. Somit würde ich die Vorgehensweise mit 2 mal Durchspielen auch weiterempfehlen.

Ich nutzte übrigens im 1999 Modus fast nur die Kraft Beherrschung, womit man Gegnern eine Gehirnwäsche unterzieht, so dass sie dann an der eigenen Seite kämpfen. Für diese Kraft gibt es noch ein Upgrade, so dass man nur noch die Hälfte Salze / Mana für die Anwendung benötigt und somit kann man sich echt sehr viele Gegner vom Hals halten. Die Infusionen habe ich auch im Wechsel auf Schild und Mana angewendet, da sich das Schild nachlädt und man so bloß kurz in Deckung gehen brauch und Salze kann man nie genug haben, wenn man mit Beherrschung kämpft. Waffen habe ich im 1999 Modus kaum aufgewertet, bloß 1-2 Schadensupgrades sind in den Raketenwerfer, in den Granatwerfer und in den Feuerhagel gewandert - damit kann man nämlich gegen Bossgegner den besten Schaden machen :)

Abschließend noch ein Tipp, wie man die Handymans am besten töten kann (das ist der stärkste normale Gegner im Spiel, welcher 4 mal in der Story vorkommt): wenn man gegen solch einen Gegner kämpft, sind bei Handyman Nummer 2 bis 4 immer eine Skyline in der Nähe. An diesen Skylines kann der Handyman nicht treffen, daher ist man dort eine Weile sicher, doch irgendwann hängt sich der Handyman an die Skyline und setzt diese unter Storm um euch von dieser wegzubringen. Rutscht nun solang an der Skyline bis der Handyman selbst an sie ran springt - geschieht dies, springt so schnell wie möglich von der Skyline runter und greift ihn an - er hängt während des unter Strom setzens wehrlos an der Line und ihr könnt somit froh und munter auf ihn einschießen. Hüpft er wieder runter, rennt ihr schnell vor ihm weg und spingt wieder an die Skyline und wiederholt das ganze bis er irgendwann das Zeitliche segnet. Somit kann man sich den Gegner doch relativ leicht machen und viel Frust sich ersparen ;)

Nun mal schauen wie gut die DLCs von der Hand gehen. Ich hoffe mal die sind leichter als der 1999 Modus, welcher ab und an doch recht anstrengend war.

Demnächst wird es hier auch meinen ersten PS4 Blogeintrag zu lesen geben! In dem Sinne, ein frohes Fest wünsche ich allen Stammlesern und bis bald ;)


Greetz Angel




Gesamt – Platins: 473
Single – Platins: 359
Double – Platins: 43
Triple – Platins: 5
Quad – Platins: 2
Quint – Platins: 1

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Platin vor genau 10 Jahren !!!

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018


Einen wunderschönen Guten Tag liebe Blogleser,
heute vor genau 10 Jahren erspielte ich meine aller erste Platin in dem wunderschönen PS3 Game Burnout Paradies.
Ich weiß noch heute, dass ich darauf "stolz wie Oscar" war und es kaum fassen konnte ;-)



Inzwischen sind es über 1300 weitere Platins geworden, was stattlichen 130 Platins pro Jahr entspricht und bedeutet, dass über 10 Jahre hinweg durchschnittlich 2,5 Platins pro Woche erspielt wurden!

Somit machte ich mir heute, nach genau 10 Jahren zum Anlass, das Burnout Remasterd auf Platin zu bringen. Da es eine Doppelplatin ist, natürlich auch direkt 2 mal ;-)

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018

Zum Burnout Blogeintrag*



Anfangs waren die Platins natürlich viel "mehr Wert" als sie es heute sind. Da gefühlt in den letzten Jahren die PSN Games immer mehr und mehr werden und dabei es deutlich zunimmt, dass man eine Platin in einer sehr kurzen Zeit erspielen kann. Leider steigt dab…

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer


Zu erst einmal ein gesundes neues Jahr allen meinen treuen Bloglesern!
Ich hoffe ihr seid alle gut in das Jahr 2019 gerutscht! ;-)

In diesem Jahr möchte ich meinen ersten Blogeintrag einer sehr coolen Hardware-Erfindung widmen, wovon ich selbst erst vor wenigen Wochen durch meinen guten Kumpel Mala666 erfahren habe.
Es handelt sich um einen sogenannten "HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer", der für Trophyhunter, die mit mehreren Konsolen zugange sind, wohl äußerst praktisch sein sollte.
Denn wenn man mit den eigenen Konsolen etwas boostet, ist man ja leider entweder gezwungen, einige Bildschirme aufzubauen oder sehr oft seine HDMI Quelle am TV umzuschalten.
Aber mit dem HDMI Switch gehört dies der Vergangenheit an, denn man kann bis zu 4 Geräte auf einmal auf einem TV anschließen und so den TV zum Splitscreen machen.

Ich probierte das Teil mit PS4s und PS3s aus und war sehr begeistert.
Man kann einmal per Fernbedienung eine Quelle groß machen …

Platinum #1237 - Nurse Love Addiction (VITA, US)

Platinum #1237 - Nurse Love Addiction (VITA, US)


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1 Gold 8 Silber 5 Bronze 11 Gesamt 25
Meine Platindauer: ~2h
Mein Klickaufwand: 03/10

Gesamtrating:
0,6/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*


Platinicon: Passed the qualification exam

Das ist wohl eine meiner schönsten Novellen, welche ich platentiert habe!
Denn hier blüht das Sammlerherz so richtig auf!!!

Hier geht es nämlich um eine 3fach Platin, welche sich wie folgt zusammensetzt:
die 2015 erschienene japanische Retail-Version Hakuisei Aijou Izonshon, Blogeintrag*
die 2017 erschienene deutsche / europäische PSN Store Version Nurse Love Addiction, Blogeintrag*
und theoretisch die ebenfalls 2017 erschienene US PSN Store Version...

Jedoch können ja nur Gamer die EU Version spielen, welche auch einen PSN Acc in der EU haben und genau so ist es bei der Vita ja mit den US Versionen:
Nur Gamer aus den USA können auch Games aus dem US PSN Store auf der Vita zocken.…

Platinum #1232 - Ostwind (PS4)

Platinum #1232 - Ostwind (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 5 Silber 15 Bronze 4 Gesamt 25
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: 0
Platin-Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor:
02/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Platinicon: Platin-Trophäe
Schwierigste Trophy:
Schatzfinder (Gold)
Finde alle Schnitzereien von Herrn Kaan!

Darf ich präsentieren?
Hier haben wir Hannah Montana 2 !!!^^

Denn Ostwind (beziehungsweise der englische Name ist Windstorm) hat sehr große Ähnlichkeit mit Hanna Montana, welches man als Trphysammler sehr sicher von der PS3 noch kennt ;-)
Jedoch ist dieses Game noch einfacher:
Denn man spielt einfach die Einführung, um welche man eh nicht drum herum kommt. Danach bürstet man noch kurz in einem Tutorial sein Pferd im Stall ab und das war´s auch schon für die Story.
Denn alle weiteren Trophies kann man einfach im freien Modus erledigen. Und da alle Trophies extrem einfach gemacht…

Platinum #1238 bis 1241 - InkSplosion (3x PS4 und 1x VITA)

Platinum #1238 bis 1241 - InkSplosion (3x PS4 und 1x VITA)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 11 Silber 2 Gesamt 14
Meine Platindauer: 30 Minuten bis 90 Minuten, Skill-Abhängig
benötigte Spieldurchläufe: 10+
Platin-Schwierigkeit: 04/10
Fun-Faktor:
02/10

Playstation Store exklusiv:
Ja


Platinicon: Platinum-explosion
Schwierigste Trophy:
Unlock the Arena Mode (Gold)
Reach 100,000 points in Classic Mode
Inksplosion ist ein farbenfroher Twin-Stick-Shooter von den Entwicklern von 36 Fragments. Es ist, wie man es von den Entwicklern gewohnt ist, ein sehr kurzes Game, aber die Trophy sind nicht ganz Ohne, sodass ich die Platin mit einem SG von 04/10 werten würde.
Im klassischen Modus ist das schwerste, 100.000 Punkte zu erreichen. Dafür ist es essentiell, nicht getroffen zu werden, um nicht den Multiplikator zu verlieren. So kann man die Punktzahl theoretisch sogar vor Level 10 erreichen, was eine weitere Trophy i…

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 10 Silber 4 Gesamt 15
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: weniger als einen Durchlauf
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
09/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- das erste mir bekannte Game, was man zwingend im Coop spielen muss
- super Mix zwischen Film & Spiel, spannend zu sehen, zugleich aktiv mittendrin

Mich hat besonders gestört:
- es war in der Tat schade, dass es keine Trophy für das Durchspielen gab^^
- dass es noch keinen Nachfolger gibt :D

Platinicon: Alle Auswege
Schwierigste Trophy:
Homerun (Gold)
Du kannst wirklich gut mit dem Schläger umgehen

Das war glaube ich mein erstes Game, was man zwingend im Koop spielen muss.
Denn man kann A Way Out entweder im Online-Koop Modus spielen oder im lokalen (Couch-) Koop,
allein spielen ist überhaupt nicht…