Direkt zum Hauptbereich

Platinum #557 - Wolfenstein: The New Order (PS3)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 1 - 90
Silber 15 - 450
Bronze 34 - 510
Gesamt 51 - 1230

Meine Platindauer:
~18h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin-Schwierigkeit:
03/10
(komplettes Durchspielen auf Leicht ist 1/10, aber das letzte Kapitel auf Wahnsinnig zu wiederholen ist 5/10)

Fun-Faktor:
05/10

Onlinepass benötigt:
Nein

Platinicon:
Wolfenstein-Meister
Schwierigste Trophy:
Legendärer Superheld (Silber)
Schließe das Spiel mit Schwierigkeitsgrad EXTREM ab.

Tja, ich weiß echt noch nicht, was ich vom neusten Wolfenstein halten soll.
Da meine PS4 den Geist aufgegeben hat und ich noch auf die Ersatzkonsole warte, habe ich die 3fach Platin (DE PS3 + DE PS4 + US PS4 Version = 3fach Platin) mit der PS3 Version begonnen.
Somit habe ich leider keine Screenshots groß für euch machen können, sondern nur ein Foto wozu ich nachher komme. Bei der PS3 Version ist es auch so, dass das Game stark unter der Leistung der Konsole leidet. So hatte ich ein Collectible Video von der PS4 Version, worauf man zB auf der Map super Buchstaben erkennen konnte, in der PS3 Version sind dies bloß farbige Flecken. Auch Poster an Spinden und andere Dinge sind einfach dauerhaft unscharf. Die Umgebung dagegen lädt mit der Zeit die Texturen und wird nach und nach scharf. Aber ständig ist die Konsole da am Laden und schafft es eigentlich nie die Texturen rechtzeitig zu laden damit man diese Nachladefehler nicht bemerkt - man sieht es einfach immer -.-

Dann möchte ich einmal einen kurzen Guide schreiben wie man das Game spielen sollte, da ich bei den Sammelsachen anfangs stark verwundert war und nicht so recht gepeilt habe, was ich denn überhaupt falsch mache.
Erst einmal empfehle ich ganz klar das Video von 360GameTV, er hat in über 1 Stunde alle Sammelsachen 1a in einem Video zusammengeschnitten und mehr als dieses Video benötigt man an Guide eigentlich nicht: Youtube Videolink*

Nun zockt das Game vom ersten bis zum letzten Level erstmal komplett auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad durch. Dabei beachtet ihr im ersten Level (ganz am Ende des Levels), dass ihr bevor ihr euch entscheidet ob ihr Wyatt oder Fergus das Game erstmal verlasst. Man wird überdeutlich vom Feind gefragt, wen der beiden Soldaten man opfern will, hier einfach START und Spiel beenden. Das Save nun auf einen Stick kopieren. Game wieder starten, Fergus töten lassen -> Trophy für Wyatt gerettet. Game wieder beenden, altes Save wieder einspielen, Game starten und dann Wyatt töten lassen. Dadurch bekommt ihr einmal die Trophy Fergus gerettet und dazu spielt ihr ab diesem Augenblick die Fergus Timeline. Dies hat 2 Vorteile: zum einen müsst ihr das erste Kapitel nicht wieder spielen, um den jeweils anderen Soldaten zu retten und zum anderen bekommt ihr nun Gesundheitsupgrades. Je eingesammeltem Upgrade gibt es +10 Grundgesundheit. Nun spielt das Game ganz gechillt weiter und sammelt die Sammelsachen ein und drückt immer mal auf Select. Dort gibt es eine super Übersicht über gewisse Vorteile, ein Vorteil schaltet den nächsten frei und für jeden Vorteil gibt es eine Trophy. So gut wie alle Killtrophies erklären sich von selbst und somit kann man immer in dem Menü nachsehen, wie man die Gegner killen soll und so macht man es einfach ;)

Die erste komische Stelle im 1 Stunden Video kommt dann genau bei 22 Minuten und 21 Sekunden, dort wird nämlich ein Spind aufgebrochen und ein Pokal entnommen, bloß diesen Spind kann man garnicht aufbrechen. Dies liegt an der Fergus Timeline, denn da kann man diese Schlösser nicht knacken, dies sieht man daran, dass oben links in der Ecke Wyatt Timeline steht - immer wenn dies oben links steht, kann man das aktuelle Collectible einfach ignorieren, denn man kann es nicht einsammeln aber man benötigt es auch für die Platin nicht. Also einfach ignoieren und weiter gehts ;)

Wenn man das Game auf Leicht abgeschlossen hat, kann man dann jedes Kapitel einzeln auf dem gewünschten Schwierigkeitsgrad anwählen, somit kann man auf Leicht alle Abschnitte einzeln anwählen, falls noch Killtrophies fehlen und das letzte / 16. Kapitel kann man so auch auf Wahnsinnig anwählen. Dies wird für 2 Silbertrophies benötigt, welche noch fehlen. Hier muss man sich wortwörtlich durchqüalen. Dieses Level auf dem geforderten Schwierigkeitsgrad hat es nämlich ganz schön in sich und man merkt zum ersten Mal, dass die Gegner auch zurückschießen können^^
Dafür mal 1-2 Taktiken:
Merkt euch dieses Teil hier:


Dieser kleine Kasten an der Wand ist mit Abstand das beste, was man auf Wahnsinnig nutzen kann. Damit kann man nämlich alle Waffen aufladen, welche dieses Sternicon bei der Munition haben (unten rechts zu sehen, wo der weiße Halbkreis rum ist). Denn dies bedeutet, dass die Waffe mit Strom funktioniert. Recht weit am Ende der Story bekommt man nämlich für seine Sniper ein Upgrade (nicht verpassbar) und dadurch kann sie Energiekugel im alternativen Feuermodus verschießen. Nimmt man hier nun den 2 Waffen Feuermodus kann man 2 Sniper mit Sturm voll aufladen und hat quasi unendlich Munition, da diese Energiekästen recht oft vorkommen und dieser Angriff auch sehr stark ist. Außerdem super hilfreich auf Wahnsinnig sind noch die Standgeschütze, welche man abmontieren kann, diese haben am Ende nämlich auch "Sturm-Munition" und können somit unendlich oft nachgeladen werden. So kann man sich recht gut durch das Endkapitel auf Wahnsinnig quälen ;)

Abschließend neben der schlechten Performance, worunter das Game in der PS3 Fassung leidet, mal noch 1-2 Dinge, welche mir positiv gefallen haben: Dieser Akimbo Feuermodus, wo man 2 Waffen zeitgleich nutzen kann ist total witzig. Auf Leicht kann man so wie Rambo durch die Level gehen und alles kurz und klein ballern -> das macht echt Spaß! Und auf Wahnsinnig kann man hier gut mit dem Granatenwerferaufsatz des Sturmgewehres beide Sturmgewehre als Granatwerfer umschalten und bekommt so auch große Gegner sehr gut dem Erdboden gleich. Da hat sich Wolfenstein echt etwas Einzigartiges einfallen lassen. Bei den Sammelsachen gab es zwischendrin auch ab und an etwas schickes, denn manchmal muss man etwas betätigen und somit öffnet sich ein Geheimgang - dies hatte ich zuletzt bei BioShock: Infinite und finde es immer wieder cool, wenn man einen Auslöser betätigen muss und plötzlich öffnet sich etwas ganz Geheimnisvolles :)

In dem Sinne, ihr werdet von mir im Zusammenhang mit Wolfenstein wieder hören - als nächstes kommt das Grafikupgrade mit der PS4 DE Version und wenn diese Platin eingesackt ist, kommt zu dem Grafikupgrade noch das deutsche Geschichtsupgrade durch die US PS4 Version, wodurch das Game auch solche Kreuze mit Haken dran bekommt. Denn alles in allem ist die Platin gut machbar und somit eine prima 3fach Platin, welche man in der Sammlung haben sollte!

In dem Sinne, happy hunting und bis bald!

Greetz Angel



Gesamt – Platins: 557
Single – Platins: 400
Double – Platins: 57
Triple – Platins: 5
Quad – Platins: 3
Quint – Platins: 2
Hex – Platins: 1

Kommentare

  1. Also Ich hatte den letzten Level auch erst auf Extrem begonnen,bis zum Ich glaube ersten Speicherpunkt.Dann wurde es mir doch zu schwer,und Ich ging einen Grad zurück,glaube der Leibhaftige.Habe es heute morgen beendet,und was soll Ich sagen,gab trotzdem die Trophy für Extrem..Keine Ahnung warum.

    AntwortenLöschen
  2. Moin Moin
    Mit wem schreib ich denn?

    Man könnte es versuchen das man auf Wahnsinnig startet und beim ersten Savepoint über das Menü auf leicht zurück stellt und vllt wird so sogar die Trophy freigeschalten.
    Glaube das teste ich in der PS4 Version mal ;)

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  3. Heyho!

    Hast du es tatsächlich mal ausprobiert nach dem ersten Savepoint den SG von ÜBER auf leicht zu stellen um so die Trophy auch zu erhalten?! Vielen Dank im Voraus.

    DiKay1610

    AntwortenLöschen
  4. HeyHo blackangel887462!

    Hast du auf der PS4-Version die Trophy nun durch umstellen des SG von ÜBER auf Leicht im 16. Kapitel versucht?! Ich beziehe mich gerade auf deinen vorherigen Post.

    Trophy-Grüße

    DiKay1610

    AntwortenLöschen
  5. HeyHo blackangel887462!

    Hast du auf der PS4-Version die Trophy nun durch umstellen des SG von ÜBER auf Leicht im 16. Kapitel versucht?! Ich beziehe mich gerade auf deinen vorherigen Post.

    Trophy-Grüße

    DiKay1610

    AntwortenLöschen
  6. Moin Moin
    Jep, habe es ausprobiert und es funktioniert leider nicht. Man muss also das gesamte 16. Kapitel auf Wahnsinnig zocken.

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

1. Platin vor genau 10 Jahren !!!

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018


Einen wunderschönen Guten Tag liebe Blogleser,
heute vor genau 10 Jahren erspielte ich meine aller erste Platin in dem wunderschönen PS3 Game Burnout Paradies.
Ich weiß noch heute, dass ich darauf "stolz wie Oscar" war und es kaum fassen konnte ;-)



Inzwischen sind es über 1300 weitere Platins geworden, was stattlichen 130 Platins pro Jahr entspricht und bedeutet, dass über 10 Jahre hinweg durchschnittlich 2,5 Platins pro Woche erspielt wurden!

Somit machte ich mir heute, nach genau 10 Jahren zum Anlass, das Burnout Remasterd auf Platin zu bringen. Da es eine Doppelplatin ist, natürlich auch direkt 2 mal ;-)

03 Oktober 2008 < > 03 Oktober 2018

Zum Burnout Blogeintrag*



Anfangs waren die Platins natürlich viel "mehr Wert" als sie es heute sind. Da gefühlt in den letzten Jahren die PSN Games immer mehr und mehr werden und dabei es deutlich zunimmt, dass man eine Platin in einer sehr kurzen Zeit erspielen kann. Leider steigt dab…

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer

HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer


Zu erst einmal ein gesundes neues Jahr allen meinen treuen Bloglesern!
Ich hoffe ihr seid alle gut in das Jahr 2019 gerutscht! ;-)

In diesem Jahr möchte ich meinen ersten Blogeintrag einer sehr coolen Hardware-Erfindung widmen, wovon ich selbst erst vor wenigen Wochen durch meinen guten Kumpel Mala666 erfahren habe.
Es handelt sich um einen sogenannten "HDMI Switch 4x1 Quad Multi-Viewer", der für Trophyhunter, die mit mehreren Konsolen zugange sind, wohl äußerst praktisch sein sollte.
Denn wenn man mit den eigenen Konsolen etwas boostet, ist man ja leider entweder gezwungen, einige Bildschirme aufzubauen oder sehr oft seine HDMI Quelle am TV umzuschalten.
Aber mit dem HDMI Switch gehört dies der Vergangenheit an, denn man kann bis zu 4 Geräte auf einmal auf einem TV anschließen und so den TV zum Splitscreen machen.

Ich probierte das Teil mit PS4s und PS3s aus und war sehr begeistert.
Man kann einmal per Fernbedienung eine Quelle groß machen …

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)

Platinum #1253 - A Way Out (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 10 Silber 4 Gesamt 15
Meine Platindauer: ~5h
benötigte Spieldurchläufe: weniger als einen Durchlauf
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
09/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- das erste mir bekannte Game, was man zwingend im Coop spielen muss
- super Mix zwischen Film & Spiel, spannend zu sehen, zugleich aktiv mittendrin

Mich hat besonders gestört:
- es war in der Tat schade, dass es keine Trophy für das Durchspielen gab^^
- dass es noch keinen Nachfolger gibt :D

Platinicon: Alle Auswege
Schwierigste Trophy:
Homerun (Gold)
Du kannst wirklich gut mit dem Schläger umgehen

Das war glaube ich mein erstes Game, was man zwingend im Koop spielen muss.
Denn man kann A Way Out entweder im Online-Koop Modus spielen oder im lokalen (Couch-) Koop,
allein spielen ist überhaupt nicht…

Platinum #1257 - Wissen ist Macht - Knowledge is Power (PS4)

Platinum #1257 - Wissen ist Macht - Knowledge is Power (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 2 Silber 9 Bronze 35 Gesamt 47
Meine Platindauer: ~10h
benötigte Spieldurchläufe: 20+
Platin-Schwierigkeit: 03/10
Fun-Faktor:
05/10

Platinicon: Alleswisser
Schwierigste Trophy:

Wandelnde Lexika
Beantworte mit allen Spielern alle Multiple-Choice-Fragen in einem einzigen Spiel richtig.

Wissen ist Macht ! ABER nichts Wissen, macht auch nichts^^ - so ist bei dieser Platin der Kurs :D
Das ganze Spiel ist ein Gesellschaftsspiel, wo jeder Mitspieler einfach sich mit seinem Handy einloggt und mitmacht.
Bei den Runden kann man dann bissel mitspielen, oder es auch so gut wie sein lassen.
Ein wenig macht es auch Spaß, aber als Trophyhunter kann man es auch so spielen, dass man einfach die benötigten Spieler (also die Android bzw iOS Geräte) einloggt und den Mist dann einfach laufen lässt.
Man muss dann kaum noch eine Auswa…

Platinum #1265 - Gravel (PS4)

Platinum #1265 - Gravel (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 6 Silber 10 Bronze 14 Gesamt 31
Meine Platindauer: ~15h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
08/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- endlich mal wieder ein schickes Offroad Rennspiel
- super einfaches Trophyset, für jeden Anfänger geeignet auf Platin zu spielen

Mich hat besonders gestört:
- es sieht einfach doof aus, wenn die Entwickler die DLCs so mittig im Hauptspiel einbauen, dass man denkt, diese zuerst spielen zu müssen weil sie zur Hauptstory gehören. Dabei haben diese DLCs nicht mal Trophies

Platinicon: Gravel-Held
Schwierigste Trophy:
Wie die Eisenbahn!
Behalte 40 Sekunden lang in Folge eine "hohe Geschwindigkeit" bei

Wow - wie geil einfach doch ein Game sein kann. Sehr toll!
Man bekommt hier ein in der Tat sehr hübsches Offroad-Renn…

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)

Platinum #1256 - Die Zwerge - The Dwarves (PS4)


Dir gefällt mein Blog? Unterstütze mich!
Warum spenden? Klick hier!


Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 4 Silber 14 Bronze 15 Gesamt 34
Meine Platindauer: ~15h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
06/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- mal eine komplett neue Spiele-Erfahrung, quasi ein Hörbuch zocken
- chilliger Spielablauf durch Komplettlösung

Mich hat besonders gestört:
- zu 100% mit Guide spielen, sonst verpasst man schnell eine Trophy
- am Ende doch etwas wenig Action, sehr viel "Hörbuch"

Platinicon: König der Zwerge
Schwierigste Trophy:
Orkschrecken
Du hast das Unmögliche vollbracht und drei Dörfer vor den Orks gerettet

Von einem Kumpel hörte ich einmal vor einigen Monaten, dass die Zwerge sehr einfach zu platentieren sei und irgendwann hatte ich es mir auch einmal günstig angeschafft.
Als dann mal wieder eine Platin mi…