Direkt zum Hauptbereich

Platinum #243 - NFS The Run



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 2 - 180
Silber 24 - 720
Bronze 10 - 150
Gesamt 37 - 1230

Meine Platindauer:
50h

benötigte Spieldurchläufe:
1

Platin Schwierigkeit:
09/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Platin-Trophäe


Schwierigste Trophy:
Ostküsten-Gold (Silber)
Gewinne eine Goldmedaille oder besser in jedem Event der Challenge-Serie "Ostküsten-Express".
Endlich sind alle Challenges geschafft, es gibt neben der Story und den Onlinemode noch 10 Silber-Trophies das man in jeder Challenge-Serie eine Gold-Medallie schafft, was wohl auch das schwerste im Game ist. leider gibt es für den Gesamtabschluss aller Challenges keine extra Trophy, sonst hätte ich diese als schwerste Trophy genommen. Es sind zwar einige leichte Challenges in den Game, aber immerwieder sind auch welche dabei welche ganzschön knifflig sind und den Schwierigkeitsgrad des Games richtig in die Höhe treiben.
Somit bin ich heil froh diese ganzen Silbertrophies nun endlich zu haben ;=)

Die Story ist sehr nett gemacht, Video sind schick, auf leicht alles zocken zu dürfen macht Spaß - bloß inkl Ladezeiten, Videos und Rennen fahren schafft man die Story in ca. 3 Stunden, was schon recht kurz ist...
Auf extrem schwer die Story beenden ist zum Glück kinderleicht, man spielt die Story auf leicht durch, fährt danach Etappe 10 nochmal und beim letzten Rennen stellt man von leicht auf extrem schwer um, gewinnt das letzte Rennen und hat auch diese Trophy ohne das Game ein zweites mal durchspielen zu müssen.

Online ist bei den Game auch richtig viel los und die Verbindung sind dank der veröffentlichen Patches richtig erträglich gewurden, so kann man die Gold-Trophy welche es online gibt recht gut holen wenn man sich bissel geschickt anstellt, aber länger als zwei - drei Stunden brauch wohl keiner um die Gold-Trophy + alle anderen Onlinetrophies zu erspielen.

Ein Dankeschön an NuclearMeschine für die gute Onlinehilfe. Mit ihm hab ich die Gruppenziele erfüllt und somit diese Multiplayertrophy bekommen und da der "Autolog" bei NFS rumgesponnen hat, hatte er sich auch für mich Zeit genommen um eine Rennzeit aufzustellen welche man schön leicht überbieten konnte, was durch diverse Bugs im Game auch etwas länger dauerte als eigentlich geplant - aber er hatte sehr nette Geduld und somit hab ich diese Trophy dann dank ihm auch bekommen :)

Und natürlich auch meinen Dank an magigbartman, mit ihm hab ich auch einige Rennen online gedreht und den Anfang mit den Gruppenzielen mit Ihm erfolgreich gemacht und paar nette Runden noch mit dem Headset gequatscht beim fahren und über die ganzen Bugs im Game geschimpft - war auch sehr nett ;=)



ps.:
wenn ihr folgende Challenge einmal auf Gold geschafft habt, ist die Platin eigentlich sicher ;=)





Greetz Angel

Kommentare

  1. Na denn herzlichen Glückwunsch :D Ich allerdings tu mir kein NFS mehr an, außer evtl ein Underground 3. Hot Pursuit hat mir gerreichtIch hoffe mal das du bald mit ACR anfängst, mir fehlt da Online auch noch alles xD

    AntwortenLöschen
  2. thx ;)

    Jep, werd bald mit ACR durchstarten ;)

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  3. Hi, cooles Video, hat mir schon ein bisschen weiter geholfen, aber in NFS TR ist driften fürn Arsch xD vorallem in Haarnadel Kurven...

    AntwortenLöschen
  4. Jep, auf jeden Fall - das mit den drifen kann man in den Game komplett seinlassen^^


    LgAngel

    AntwortenLöschen
  5. Noch ne kurze Frage, bist du jetzt eigentlich noch Online gefahren, oder immer Werksverkehr?

    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich gern nochmal selbst zitieren:

    _______________________

    also ich hab die Challenge schon einige male gefahren, Bilanz davon:

    Die ersten paar mal hab ich die Challenge nicht als Erster beendet, was die Folge hat das man garkeine EXP bekommt.

    Dann hab ichs wie im Video ( http://www.youtube.com/watch?v=rSpoQ3B_6sQ&feature=player_embedded ) gemacht, die ersten paar Versuche waren zwischen 1.000 und 2.500 Punkten.

    Nach ein paar weiteren Versuchen hatte ich mal 3.000 und dann hats mit den 5.000 EXP auch mal geklappt.

    Also es ist definitiv eintönig und langweilig und man muss sich recht genau dran halten was man im Video sieht, aber sobald man sich bissel eingespielt hat und bloß ca 2.500 EXP in einen Lauf schafft, ist dies trotzdem deutlich rentabler als wenn mans online machen würde...

    Also wenn man NFS The Run gern spielt und Spaß dran hat, dann sollte man es Online machen - sollte man die Platin relativ schnell haben wollen, dann bleibt wohl nur diese Challenge (...)

    Greetz Angel

    ______________________________

    Und zum Ende hinn waren einige Läuft bei über 5000 EXP in Werksverkehr ;)

    Greetz Angel

    AntwortenLöschen
  7. Ok, das freut mich, ich hatte gestern Nacht 2sek Abstand auf den 1 platzierten in meiner FL rausgefahren (2:18:23) bei Freiheit oder Vollgas, hatte aber keine resets mehr, und habe dann voll verkackt...

    AntwortenLöschen
  8. Glückwunsch :)

    Wir sehen uns dann spätestens in ACR wieder.

    PS: Es heißt NuclearMachine :D

    AntwortenLöschen
  9. nunja, Marcel - hast es doch jetzt endlich geschafft,
    die Challenge ist ebn echt schwer ;)


    Greetz Angel

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Platinum #1000 - Dragon Age: Inquisition (PS4)

www.1000Platinums.de
1000 platinum trophies! Due to the aspect that this might be the greatest trophy-milestone ever I decided to compose this blog entry in a more comprehensive way. You can find this blog entry in two differentlanguages: the first part is German and the second one is English. Have fun reading!

1 000 Platin´s !!! Da dies wohl der größte Trophy-Meilenstein überhaupt ist – gibt es diesen Text zweisprachig! Die erste Hälfte ist auf Deutsch und die zweite Hälfte ist auf Englisch – viel Spaß beim Lesen ;-)

Eine kurze Übersicht, was ihr hier alles lesen könnt: #Teil 1: Warum ist Platin Nummer 1000 Dragon Age? #Teil 2: Wie geht es nun weiter? Ruhestand oder sogar Weltrang 1? #Teil 3: Der Dragon Age Blogeintrag, voller Tipps und Hinweise für euch #Teil 4: Abschließende Worte
#Teil 5: Mein erster Podcast


Und los geht’s:
#Teil 1: Warum ist Platin Nummer 1000 Dragon Age? Als ich noch nicht einmal die 900 Platins voll hatte, machte ich mir bereits Gedanken darüber, was wohl die Nummer 1000 …

GTA V: Tipps, um keine Trophy zu verpassen! (uvm.)

In wenigen Tagen kommt ein umfangreicher Blogeintrag zum GTA Offlinepart. Aber damit ihr bereits ein paar Tipps von mir bekommt, hier ein kleiner Vorab-Blogeintrag:

Tipp, um keine Trophy zu verpassen:
Achtet unbedingt auf die Trophy "Gesucht: lebendig oder lebendig", hier muss man einige Kautionsflüchlinge fassen. Bringt man sie dabei um, gibt es keine Belohnung und keine Trophy. Von diesen 6 Flüchtlingen einfach einen nicht erschießen, sondern einfach nur bedrohen - dann fährt er mit euch mit und ihr bekommt eine fette Belohnung und die Trophy. Somit hat man 6 Versuche für diese Trophy und sie ist wirklich sehr leicht.
Alles andere kann man nach der Story machen, WENN man sich bei der letzten Storymission für Option C entscheidet. Von dieser Option C hängen im übrigen einige Dinge ab - denn wenn man eine andere Option wählt, kann man diverse Fremde und Freaks Missionen nicht mehr machen und somit die folgenden Trophies alle verpassen: P Industries: Rüstungs-Wettflug, Roter…

Platinum #899 - My Name is Mayo (PS4)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 4 Bronze 46 Gesamt 51 - 1230
Meine Platindauer: ~0,5h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 01/10
Fun-Faktor:
04/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
- sehr leichte Platin
- sehr günstig im US Store zu erwerben

Mich hat besonders gestört:
- sinnloses Spielprinzip
- nur Gamer aus der USA können Doppelplatin erspielen


Platinicon: My Name is Mayo!
Schwierigste Trophy:
What do we do now? (Gold)
Unlock all the rewards!

Es sind inzwischen ja schon echt viele Blogeinträge, welche ich geschrieben habe. Aber ich spielte gerade echt mit dem Gedanken an dieser Stelle lediglich 1 Wort zu schreiben:

"Selbsterklärend"

Aber ich strebe ja einen gewissen Standard an und auch zu dieser Platin soll es einen Blogeintrag mit 2-3 Infos geben. Dann mal los:

Also das Game ist echt so was von billig - in jeder Hinsicht^^
Billig weil es nur 1 Dollar im US Store kostet...
Billig weil es nur ein Bild gibt, wo nur ei…

Platinum #968 bis #975 - Root Letter (10-fach)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 Gold 6 Silber 10 Bronze 10 Gesamt 27 - 1170
Meine Platindauer: ~7h
Mein Klickaufwand: 10/10

Gesamtrating:
07/10

Novellenübersicht inkl aller Gesamtratings:
Übersichtstabelle - klick*


Platinicon: √Letter

Na dieses Projekt hat sich definitiv auch einmal von sehr vielen anderen Novellen abgehoben. Es gab zwar schon öfters mal Mehrfachplatins bei den Novellen, aber hier war das Ganze etwas anders:
Anfangs erschien in Japan eine Doppelplatin-Version des Games, diese importierte ich mir und die beiden Platins waren dann auch ein wenig später auf Platin (wie in diesem Blogeintrag berichtet*). Aber dann erschienen von Root Letter mehr Versionen, und immer und immer mehr^^ Bis es letztendlich stolze 10 Platinversionen waren. Um alle Platins zu erspielen, muss man quasi in der ganzen Welt die Games bestellen. Dies ging nach Japan in China weiter, danach Korea, gefolgt von den USA und die letzte Version erschien direkt in Deutschland.
So bestellte ich …

40,000 Trophies & Platinum #873 - Assassin's Creed III (PS3)

Trophy Nr. 40.000 ist diese hübsche Platin :-) Und das auch nicht ganz ohne Grund: Nummer 40.000 sollte natürlich wieder eine Platin sein, so wie auch schon 10.000, 20.000 und 30.000 und da dachte ich mir, es wäre doch ganz nett, diese letzte Platin der AC-Reihe, welche mir bisher noch fehlte, nun auch noch endlich zu beenden. Ein weiterer Grund: dieses Game hat eine meiner geliebten PS3's auf dem Gewissen - nach einem Freeze im Game (wie sie ja bei Ubisoft nicht ganz unüblich sind), crashte mir die komplette Festplatte der Konsole und damit auch die Konsole selbst. 10 Spielstunden waren dadurch dahin und meine Motivation, dieses Game auf Platin zu bringen, wieder am Boden.
Glücklicherweise bin ich ein großer AC-Fan und der Wille war aufgrund des Spielspaßes doch groß genug und so beendete ich nach über 3 Monaten eine der zeitaufwändigeren AC-Platins.





Platinum #873 - Assassin's Creed III (PS3)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1 Gold 1 Silber 15  Bronze 34  Gesamt …

Platinum #1038 - Horizon Zero Dawn (PS4)

Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 
Platin 1  Gold 2 Silber 6 Bronze 49 Gesamt 58 - 1275
Meine Platindauer: 45h
benötigte Spieldurchläufe: 1
Platin-Schwierigkeit: 02/10
Fun-Faktor:
09/10

Playstation Store exklusiv:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
Nein

Mir hat besonders gut gefallen:
überraschend gutes Spiel, was viel Spaß macht
Super Mix aus Far Cry und Tomb Raider
Wunderschöne Spielwelt

Mich hat besonders gestört:
zu aufwendige Sammelobjekte
vermutlich keine DLCs :D

Platinicon: Alle Trophäen erlangt
Schwierigste Trophy:
Glutsonnen in einem Gebiet
Du hast bei allen drei Prüfungen eines Jagdgebiets eine Glutsonne erhalten.

Eine der größten Gameüberraschungen für mich!
Denn ich hätte nie gedacht, dass das Game so gut ist wie es ist^^
Es ist ja eine komplett neue IP und somit war nicht klar, was genau da entwickelt worden war. Aber es sollte jeder PS4 Gamer dieses Game gezockt haben, denn es ist eins der besten AAA Games, welche es auf PS4 gibt.



Dazu kommt, dass es auch sehr ansprechend f…