Donnerstag, 26. Januar 2012

Platinum #253 - The Cursed Crusade (US)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 - 180
Gold 4 - 360
Silber 8 - 240
Bronze 30 - 450
Gesamt 43 - 1230

Meine Platindauer:
ca. 12h

benötigte Spieldurchläufe:
2

Platin Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
08/10

Platinicon:
Symphonie der Hölle

Schwierigste Trophy:


Der verfluchte Templer (Gold)
Spielen Sie das Spiel auf dem Schwierigkeitsgrad "Alptraum" durch.
So, da wäre die zweite der drei Platin-Versionen fertig. Ich zitier mich einfach mal selbst:

So mal wieder ein ganz nettes, aber doch leider relativ verbuggtes Action-Game. Für Platin muss man das Game zweimal durchspielen: einmal auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad, um "Albtraum" freizuschalten und dann auf "Albtraum". Ansonsten gibt es noch ein paar Sammelsachen, wozu es aber sehr gute Videoguides gibt. Dann muss man noch alle Charakterwerte maximieren und alle Kampftechniken meistern, was in den 2 Spielverläufen aber automatisch kommt. Joar wie gesagt, das Game ist okay, ganz nettes Kampfsystem wenn man es einmal verstanden hat. Allerdings musste ich mehrere Male ein Level neustarten, da der Char sich irgendwo "eingeklemmt" hatte oder ähnliches.
Das Durchspielen auf "Albtraum" ist eigentlich auch nicht weiter kritisch, da man ja alle Upgrades aus dem ersten Spieldurchlauf übernimmt. Der erste Spieldurchlauf auf Leicht war ironischerweise sogar fast noch schwerer...


Platin-Schwierigkeit hab ich jetzt um 1 runtergwertet auf 02/10, Fun-Faktor ist jetzt ne 07, da es diesmal nicht so buglastig war. Die koreanische Version such ich übrigens immer noch... Also wenn sie wer hat und verkaufen will: bitte melden!


Greetz Angel

1 Kommentar:

  1. hallo, du sag mal is das di us psn version??
    hab mir diese nämlich geladen und meine station freezt bei kapitel 4.2 permanent ein

    gruß bexta74

    AntwortenLöschen