Sonntag, 12. März 2017

Platinum #945 & #946 - ROCKETSROCKETSROCKETS (PS4) (EU) & (PS4) (US)



Trophywertigkeit / Anzahl / PSN Punkte gesamt 

Platin 1 
Gold 4
Silber 12 
Bronze 20 
Gesamt 37 - 1200

Meine Platindauer:
~2,5h (für beide Versionen insgesamt)

benötigte Spieldurchläufe:
10+

Platin-Schwierigkeit:
02/10

Fun-Faktor:
06/10

Playstation Plus benötigt:
Nein

Peripherie-Geräte benötigt:
insgesamt 4 PS4-Controller pro Version
(oder 3 Controller + 1 Vita mit Remote-Play)

Mir hat besonders gut gefallen:
- simples, farbenfrohes 2D-Arcade-Game

Mich hat besonders gestört:
- zu wenige Platinversionen :-)


Platinicon:
Completionist

Schwierigste Trophy:
Lucky (Gold)
Beat Stanley in a Duel without shooting or ramming

Nächstes PSN-Game, diesmal ein Arcade-Game ähnlich wie Super Stardust oder ganz grob auch mit Resogun zu vergleichen, nur wesentlich simpler gehalten.
Als Roadmap und Trophyguide kann ich wärmstens playstationtrophies.org empfehlen: klick*
Hier wird super beschrieben, wie man auf den Weg zur Platin am besten vorgehen sollte und zu jeder einzelnen Trophy gibt es auch noch Tipps. Die Trophies sind alle sehr leicht und auch meist selbsterklärend. nur die obige ist ein bisschen doof, da man dafür mehr Glück als Skill haben muss, aber es klappte in beiden Versionen doch besser als erwartet.
Ansonsten gibt es noch ein paar lokale Multiplayertrophies, die meisten erfordern tatsächlich nur die nötige Hardware, aber für 2 Trophies würde ich tatsächlich einen menschlichen Mitspieler empfehlen: Missile Barrage Reflector und Bomb Deflector.
Allein könnten die beiden Trophies kompliziert werden.

Also dann - auf die nächsten PSN Games^^


Greetz Angel




Links zu meinen schnellsten 3 Novellen:
Corpse Party Blood Drive - 1 Minute

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen